nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.04.2003

BabtecMM

Verbesserungspotenzial lauert überall

BabtecMM

BabtecMM

Das Softwaremodul BabtecMM der Babtec Informationssysteme GmbH unterstützt Unternehmen bei integriertem Maßnahmenmanagement. Es schafft Transparenz bei der unternehmensweiten Sammlung aller Aktionen zur Prozessverbesserung und ihrer konzentrierten Zusammenfassung und forciert so den kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Ein zentrales Maßnahmenmanagement überwacht, sammelt und verdichtet im Unternehmen anfallende Lösungsansätze automatisch z.B. aus anderen CAQ-Modulen. Dabei können Eskalationsprozeduren hinterlegt, zeitkritische oder
kostenintensive Prozesse überwacht sowie Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen rechtzeitig getroffen werden. Unternehmens- oder bereichsspezifische Problemlösungen werden transparent und erlauben Rückschlüsse über die Wirksamkeit von getroffenen Maßnahmen. Im Rahmen einer Zertifizierung werden damit auch alle eingeleiteten Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen dokumentiert und deren Wirksamkeit nachgewiesen. Durch die schnelle Verfügbarkeit der Informationen können einzuleitende Verbesserungen z.B. zeitnah nach Erstellung des Auditberichts veranlasst werden.

Der reibungslose Informationsfluss wird durch die Einbeziehung der bestehenden Infrastruktur sichergestellt; elektronische Postfächer sowie PC-unabhängige Systeme wie Handy und Festnetztelefon werden integriert. Durchzuführende Maßnahmen erhalten die Anwender automatisch per E-Mail bzw. — je nach Dringlichkeitsstufe — auch per SMS. Die Optimierung des Informationsflusses im Unternehmen erfolgt auf vielfältige Weise. Durch die Integration des Internets werden aktuelle Maßnahmen, Termine etc. standortunabhängig publiziert und deren Verbreitung sichergestellt. Per E-Mail können automatisch wöchentliche Aufgabenlisten an den zuständigen Mitarbeiter versandt bzw. Erinnerungsschreiben bei Terminüberschreitung generiert werden. Nach der erfolgreichen Umsetzung der Maßnahmen gewährleistet das Modul die normengerechte Dokumentation aller erreichten Verbesserungen.

Die Integration in ein bestehendes CAQ-System ist ohne Zusatzaufwand möglich. Die automatische Datenübernahme aus den CAQ-Modulen (z.B. Reklamationsmanagement, Fertigungsprüfung) ist gewährleistet. Somit ist die Überwachung aller Maßnahmenstatus im Rahmen der Aufgaben- und Terminverfolgung in allen Bereichen unternehmensweit sichergestellt.

Unternehmensinformation

BABTEC Informationssysteme GmbH

Clausenstr. 21
DE 42285 Wuppertal
Tel.: 0202 4960-0
Fax: 0202 4960-100

Internet:www.babtec.de
E-Mail: info <AT> babtec.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen