nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.04.2005

BabtecEM

Nachvollziehbar und flexibel

BabtecEM

BabtecEM

Das Software-Modul BabtecEM von Babtec, Wuppertal, unterstützt Prozesse in der Erstbemusterung. Es können nicht nur Prüfberichte erstellt, sondern auch Freigabeverfahren durchgeführt und verwaltet werden. Sämtliche Berichtsdaten sowie alle relevanten Anlagen für die Bemusterung und Freigabe werden laut Hersteller nachvollziehbar und reproduzierbar in der Datenbank gespeichert. Erstmusterfreigaben nach QS-9000 (PPAP) und VDA2 (PPF) sollen so besser unterstützt werden. Freigabeverfahren können sowohl aus Kunden- als auch aus Lieferantensicht erfolgen.

Der Hersteller garantiert, dass Prüfmerkmale und Ergebnisse aus den Erstmusterprüfungen flexibel und schnell erfasst werden. Auf Grundlage der in der Datenbank enthaltenen Vorgänge sind Korrekturen und Nachbemusterungen jederzeit möglich. Durch die Versionsverwaltung für Freigabeverfahren soll die Nachvollziehbarkeit aller Entscheidungen zu den Erst- und Nachbemusterungen erhalten bleiben.

Um Prüfungen effektiv durchführen zu können, lassen sich Merkmale oder Sollgrenzen aus CAD-Zeichnungen übernehmen sowie von qs-STAT-Dateien importieren. Aus den Prüfmerkmalen der Erstbemusterungen können Serien-Prüfpläne erstellt werden. Das Modul überwacht Status und Termine. Die Filterfunktion ermöglicht einen Überblick über offene oder fällige Bemusterungen.

Unternehmensinformation

BABTEC Informationssysteme GmbH

Clausenstr. 21
DE 42285 Wuppertal
Tel.: 0202 4960-0
Fax: 0202 4960-100

Internet:www.babtec.de
E-Mail: info <AT> babtec.de



Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen