nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.04.2005

AspheroMaster

Ashärische Oberflächen messen

AspheroMaster

AspheroMaster

Das AspheroMaster von Trioptics, Wedel, ist ein optisch-taktiler Lasersensor, der laut Hersteller eine vollständige 3D-Fähigkeit in der geforderten Messunsicherheit (im Sub-Mikrometer-Bereich) bietet.

Features sind u.a.: die Messung in Reflexion oder Transmission mit Nanometer-Auflösung und die Messung von stark gekrümmten asphärischen Flächen (bis zu ±7° Abweichung von sphärischer Oberfläche messbar). Außerdem zeichnet sich das Gerät durch einen sehr großen Messbereich (Schwenkbereich des Sensors: ±90°), eine hohe laterale Auflösung im Mikrometer-Bereich und kurze Messzeiten (unter 1min für vollständige 3D-Vermessung einer asphärischen Fläche) aus. Ferner ist die Messmethode kontaktfrei, und es ist keine Referenz nötig. Das Einlegen des Prüflings kann einfach und schnell erfolgen.

Die Anwendungsmöglichkeiten reichen nach Herstellerangaben von asphärischen Linsen für Kamera-Handys über Digitalkameras bis zu Kontakt- oder Intraokularlinsen. Auch Spritzwerkzeuge, asphärische Spiegel und sonstige asphärische Flächen lassen sich schnell, zuverlässig und hochgenau charakterisieren.

Unternehmensinformation

Trioptics GmbH

Strandbaddamm 6
DE 22880 Wedel
Tel.: 04103 18006-0
Fax: 04103 18006-20

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen