nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.04.2005

AdventCR

Karosserie-Prototypen schnell vermessen

Das Messsystem AdventCR von ActiCM, Frankfurt, wurde speziell für die Offline-Kontrolle von Kraftfahrzeugkarosserien entwickelt. Während die Vermessung der kompletten Karosserie eines Prototypen circa acht Stunden dauert, kann laut Hersteller mit diesem Messsystem dieselbe Abmessung in zwei Stunden geleistet werden. Diese zwei Stunden können durch den Einsatz der Geräte-Variante mit vier optischen IVD-Messköpfen auf eine Dauer von 30Minuten heruntergefahren werden. Berechnungen und selbst Messungen können mit dem System zeitversetzt erfolgen, so dass die zu vermessenden Werkstücke oder Baugruppen sofort verfügbar sind. Je nach Werkstoff und Volumen bewegen sich die Toleranzwerte zwischen 50 und 300Mikrometer.
Die Advent-Produktreihe umfasst zahlreiche Ausführungen. Während der AdventCR speziell auf den Bedarf von Automobilherstellern ausgelegt ist, dient AdventSU der Vermessung von Baugruppen bei Ausrüstern.
AdventSP kommt in der Luft- und Raumfahrttechnik und AdventME im Maschinenbau zum Einsatz. Die Markteinführung der unterschiedlichen Ausführungen wird nach und nach in den Jahren 2005 bis 2007 erfolgen.

Unternehmensinformation

ACTICM SA Verbindungsbüro Deutschland

Walter-Kolb-Str. 9-11
DE 60594 Frankfurt
Tel.: 069 962176-64
Fax: 069 962176-20

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen