nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.07.2018

MES Factory Logix 2018.1 von Aegis

Total Quality Management automatisiert

Die Manufacturing Execution Software bietet eine umfassende Qualitätsmanagement-Lösung mit Funktionen, die den gesamten kontinuierlichen Verbesserungsprozess für die Hersteller automatisieren.

Die in Erlangen ansässige Aegis Software hat die erweiterte Version ihrer Manufacturing Execution Software (MES) Factory Logix 2018.1 auf den Markt gebracht. Mit ihr lassen sich nicht nur wie bisher eingehende und In-Process Qualitätskontrolle durchführen sondern nun auch ein administratives Qualitätsmanagement.

Das administrative Qualitätsmanagement deckt als Gesamtlösung den Prozess Corrective Action and Preventive Action (CAPA), das Material Review Board (MRB), sowie Failure Reporting, Analysis, and Corrective Action System (FRACAS) ab. Diese Funktionen ergänzen die in der Software bereits vorhandenen Komponenten für Abweichungen auf Werksebene und eingehende Qualitätskontrolle.

Zusammen bilden sie eine umfassende Qualitätsmanagement-Lösung, um die Qualität zu geringeren Kosten weiter zu steigern, die Erfüllung der gesetzlichen und Compliance Anforderungen zu gewährleisten und schlussendlich die Kundenzufriedenheit zu verbessern, erklärt das Unternehmen.

Mehr Funktionen erhöhen den Nutzen

Die Plattform wurde um eine Vielzahl an Funktionen erweitert zu denen unter anderem die automatische Datenverwaltung durch Archivierung zählt. Sie ermöglicht dem Hersteller einen leichten Zugriff auf die Daten, was für Compliance und Regulierungsanforderungen wichtig ist.

Somit können IT-Kosten gesenkt und die Leistung des Systems verbessert werden. Des Weiteren lässt sich die laufende Zusammenarbeit und Kommunikation mithilfe eines verbesserten Bediener-Feedbacks sicherstellen. Feedback und Ideen werden in Echtzeit digital erfasst, wodurch die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen der Produktion und der Entwicklung erleichtert wird. Alarme & Arbeitsabläufe senden Benachrichtigungen über das Feedback zur rechten Zeit an die richtigen Personen und sorgen so vor der endgültigen Freigabe für zeitnahe Überprüfung und Lösungen.

Die Nutzung dieses Tools für eine Zusammenarbeit in Echtzeit führt bei den Herstellern zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität sowohl bei Produkten als auch bei Prozessen, steigert die Zufriedenheit der Mitarbeiter, reduziert Schulungsbedarf und verbessert die Produktivität.

Um die Produktivität der Bediener zu verbessern ist Excel in die Software eingebettet das, an den Arbeitsablauf des Benutzers angepasst, angezeigt wird, ohne dass ein zweites Fenster geöffnet oder eine zweite Anwendung gestartet werden muss, um Zugriff auf das Arbeitsblatt zu erhalten.

Verbesserungen der Arbeitsabläufe zur Steigerung der Flexibilität soll durch die Möglichkeit, zeitbasierte Bedingungen und Arbeitsabläufe zu erstellen, die über ein Auftragslos, eine Baugruppe, eine Revision, eine Arbeitsstation oder Linie hinausgehen realisiert werden. So könnte beispielsweise ein Hersteller einen Arbeitsablauf erstellen, der, unabhängig von den Produktionsvorgängen, alle zwei Monate eine Überprüfung der Geräte auslöst.

Aegis Software
www.aiscorp.com

Unternehmensinformation

Aegis Software GmbH

Wetterkreuz 27
DE 91058 Erlangen
Tel.: 09131 7778-10

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen