nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.04.2018

Unterstützung bei DSGVO-Umsetzung

Ein Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, hat eine Software-Plattform entwickelt, die eine Reihe von anpassbaren Vorlagen bietet, die Unternehmen bei der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unterstützt.

Die neue DSGVO verleiht europäischen Verbrauchern umfassende Befugnisse, die bei Unternehmen über sie gesammelten Informationen einzusehen, einzuschränken und sogar zu löschen. Es ist absehbar, dass die Anfragen dazu einen erheblichen Umfang einnehmen werden. Einer Studie von Pegasystems, München, zufolge wollen 82 Prozent der Bürger diese neuen Rechte nutzen. Die meisten Unternehmen sind jedoch nicht darauf vorbereitet, diese Informationen in ihren siloartigen Strukturen tatsächlich bereitzustellen. Dies könnte nicht nur zum Verlust wertvoller Kundendaten führen, sondern auch zu massiven Bußgeldern von bis zu 4 Prozent des gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes.

Zur Bewältigung dieser Herausforderung der IT-Infrastruktur bietet die Software Pega GDPR Accelerator ein Paket von anpassbaren DSGVO-Templates und Best-Practice-Erweiterungen für die firmeneigene Plattform. Diese Templates sollen es Unternehmen ermöglichen, schnell ein konformes und hochautomatisiertes Portal für DSGVO-Anfragen zu implementieren, das Daten im gesamten Unternehmen abrufen kann. Die Software kann diese Anforderungen für komplexe Organisationsstrukturen mit hochgradig verteilten Systemen orchestrieren, selbst wenn keine APIs verfügbar sind. Unternehmen können ihren DSGVO-Prozess mit voller Transparenz, Sicherheit und Verantwortlichkeit verwalten und automatisieren, und so ein vollständiges Bild der Kundendaten bereitstellen, erklärt der Anbieter.

Mithilfe der Plattform soll eine schnelle Definition und Verbindung von DSGVO-Prozessen, die jedes Unternehmen für End-to-End-DSGVO-Verfahren durchsetzen muss, möglich sein. Ebenso sollen sich Workflows nachvollziehen und Ineffizienzen bei DSGVO-Fallbearbeitungen aufdecken lassen. Manuelle, sich wiederholender DSGVO-Aufgaben können automatisiert und angepasst werden. KI wird zur Vorhersage und Vermeidung von Kundenunzufriedenheit eingesetzt, dabei wird die Tansparenz der KI-Systeme kontrolliert und auf eine vollständige Übereinstimmung automatisierter Entscheidung mit den DSGVO-Vorschriften geachtet.

Pegasystems GmbH
www.pega.com

Unternehmensinformation

Pegasystems GmbH

Gmunder Straße 53
DE 81379 München
Tel.: 089 54032-0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen