nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.04.2018

DSGVO-Regularien umsetzen

Igrafx, Karlsfeld, Anbieter von Business Process Management (BPM)-Lösungen, bringt seine GDPR Suite auf den Markt. Diese Software Suite unterstützt Unternehmen dabei, die gesetzlichen Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die ab 25. Mai 2018 verbindlich in Kraft tritt, umzusetzen.

Die neuen Datenschutzrichtlinien betreffen nicht nur Unternehmen in der Europäischen Union. Wer mit EU-Unternehmen, EU-Bürgern oder Daten von EU-Bürgern Geschäfte macht, muss ebenfalls DSGVO-konform sein. Werden die Richtlinien nicht eingehalten, beträgt die Höchststrafe 20 Millionen Euro oder 4% des jährlichen weltweiten Umsatzes, je nachdem, welcher Wert höher ist. Noch wichtiger ist es jedoch, dass Unternehmen nach dem Stichtag über ein Verfahren verfügen müssen, um auf weitere anstehende Datenanforderungen reagieren zu können.

Mit der Suite können Unternehmen Risiken aus der Perspektive ihrer Geschäftsprozesse bewerten. Zu den wichtigsten Komponenten gehören Erhebungsinstrumente zur Bewertung von Risikobereichen, ein DSGVO-Glossar zur Gewährleistung eines gemeinsamen Verständnisses, Prozessvorlagen zur Beschleunigung der Dokumentation und Automatisierung sowie eine Datenflussmodellierung für vollständige Transparenz und Kontrolle. Mit diesen Funktionen können alle Beteiligten den Überblick darüber behalten, wie, wo und warum Kundendaten verwendet werden und auf die von der DSGVO vorgeschriebenen Anforderungen entsprechend reagieren.

Igrafx GmbH
www.igrafx.com

Unternehmensinformation

iGrafx GmbH

Dr.-Johann-Heitzer-Str. 2
DE 85757 Karlsfeld
Tel.: 08131 3175-100
Fax: 08131 3175-101

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen