nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.03.2017

3D-Koordinatenmessegrät der XM-Serie von Keyence

Koordinatenmessgerät

3D-Koordinatenmessegrät der XM-Serie (© Keyence)

Mit einem 3D-Koordinatenmessegrät der XM-Serie baut Keyence, Neu-Isenburg, sein Produktportfolio im Bereich Messtechnik weiter aus. Damit lassen sich an Prototypen bis hin zu Serienbauteilen unter anderem Form- und Lagetoleranzen, Koordinatenbezüge oder theoretisch konstruierte Maße messen.

Das Gerät vereinfacht laut Hersteller komplexe und zeitaufwendige Messungen und hilft so Zeit für deren Durchführungzu sparen. Jeder Mitarbeiter soll damit selbst komplizierteste Messungen durchführen können – egal über welches Vorwissen er verfügt.

Das 3D-Koordinatenmessegrät eignet sich für die Werkerselbstprüfung, die Wareneingangs- und Warenausgangskontrolle und das Messlabor. Sein flexibler Einsatz beruht auf mehreren Gründen: Zum einen kann der Aufstellungsort durch die kompakte Bauweise und die Temperaturunabhängigkeit frei gewählt werden. Zum anderen lässt der manuell geführte Messtaster einen großen Spielraum in der Handhabung zu, da auf jegliche mechanische Verbindung verzichtet wurde

Als wichtigste Funktionen der Modellreihe beschreibt der Hersteller die intuitive Bedienung und die flexiblen Einsatzmöglichkeiten.

Control: Halle 6, Stand 6414

Keyence Deutschland GmbH
www.keyence.de

Unternehmensinformation

Keyence Deutschland GmbH

Siemensstr. 1
DE 63263 Neu-Isenburg
Tel.: 06102 3689-0
Fax: 06102 3689-100

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen