nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.02.2017

Infodienst zu globalen Stoffverboten von Tec4U-Solutions

Wegweiser im Dschungel der Gesetze

Den Überblick über die Vielzahl an materialrelevanten Gesetzen wie z. B. Reach und RoHS, zu behalten, ist für international tätige Unternehmen nicht leicht und erfordert viel Zeit für die aufwendige Recherche- und Analysearbeit. Hier kann ein Service zum Schadstoffmanagement behilflich sein.

Die Tec4U-Solutions GmbH, Material Compliance Dienstleister aus Saarbrücken hat einen Infodienst eingerichtet. „Für Sie gelesen“ heißt er und hat das Ziel, Veröffentlichungen, Studien, Normen, Gesetze und Handlungsempfehlungen von verschiedenen Herausgebern rund um material- und umweltrelevante Themen wie weltweite Substanzreglementierungen zu recherchieren, zu lesen und die relevanten Inhalte in einem Fachbeitrag aufzuarbeiten. Die Beiträge erscheinen im zweimonatigen Turnus und bieten die Annehmlichkeit, oftmals umfangreiche und teilweise in englischer Sprache veröffentlichte Publikationen an zentraler Stelle gesammelt und von einem Expertenteam analysiert und bewertet ins Postfach geliefert zu bekommen.

Erster Beitrag bereits erschienen

Der Auftaktbeitrag, der bereits im Januar erschienen ist, umfasste eine Analyse und Zusammenfassung der Studie der Kommission zu positiven monetären Auswirkungen von Regelwerken wie Reach in Bezug auf Gesundheitskosten. Der nächste Beitrag erscheint im März und behandelt das Thema „Reach-Datenbanken – wo finde ich was?“

Weitere geplante Themen in den nächsten Monaten sind unter anderem Beiträge zu Regelwerken wie RoHS, EU-Holzhandelsverordnung, Biozidverordnung, Bedarfsgegenständeverordnung sowie Umsetzungsrichtlinien, beispielsweise die Norm IEC 63000 oder Brancheninitiativen wie das Bündnis für nachhaltige Textilien. Anmelden und andere gewünschte Themen oder Vorschläge für konkrete Publikationen einreichen, können Interessenten kostenlos per E-Mail bei s.huber@tec4U-solutions.com.

Tec4U-Solutions GmbH,
www.tec4U-solutions.com

Unternehmensinformation

tec4U-Solutions GmbH

Saar-Lor-Lux-Straße 13
DE 66115 Saarbrücken
Tel.: 681 92747-150
Fax: 681 92747-130

Internet:www.tec4U-Solutions.com
E-Mail: contact <AT> tec4U-solutions.com



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen