nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.01.2014

13 Megapixel Autofokus Farbkamera von The Imaging Source

Erzeugt auch Videos

13 Megapixel Autofokus Farbkamera (Bild: The Imaging Sourc)

13 Megapixel Autofokus Farbkamera (Bild: The Imaging Sourc)

Basierend auf Sonys Exmor Technology mit HDR (High Dynamic Range) bietet The Imaging Source, Bremen, eine kleine 13-Megapixel-Autofokus-Farbkamera mit brillanter Farbwiedergabe und integrierter Autofokusoptik an. Der schnelle Autofokus und die auf dem Sensor integrierte Bildoptimierung sollen auch in schwierigen Lichtsituationen für eine brillante Bild- und Farbqualität sorgen. Full-HD-Videos können mit bis zu 30 Bildern/s und 13-MP-Bilder mit einem Bild/s aufgenommen werden. Die Kamera ist mit einer USB-3.0-Schnittstelle und einem kompakten und robusten Industriegehäuse (29 x 29 x 39 mm) ausgestattet. Optional sind Makro-, Weitwinkel- und Teleobjektive erhältlich.

Die Kamera soll sich gleichermaßen für Videoanwendungen wie Videokonferenzenwie auch für Filmaufnahmen, Sicherheitstechnik, Medizintechnik, Logistik und Scanner-Applikationen eignen. Nach Angaben des Herstellers lässt sich die Kamera in wenigen Minuten in Betrieb nehmen und mit nur wenigen Codezeilen in neue oder bestehende Applikationen integrieren. Treiber für z.B. LabView, Halcon, DirectX, Twain oder WDM werden mitgeliefert.

Unternehmensinformation

The Imaging Source Europe GmbH

Überseetor 18
DE 28217 Bremen
Tel.: 0421 33591-0
Fax: 0421 33591-80

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen