nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.01.2016

Feinplanungsmodul Cable MES von Advaris

Mehr Termintreue und weniger Kapitalbindung

Die Advaris Informationssysteme GmbH aus Bruchsal hat ein Feinplanungsmodul ihres Manufacturing Execution Systems (MES) Cable MES freigegeben.

Mit der aktuellen Version soll es möglich sein, die Daten einer Kundenanfrage, wie Artikelnummer, Menge und Wunschtermin vom Vertrieb zu übernehmen und daraus automatisch den bestmöglichen Liefertermin zu ermitteln. Hierzu gleicht das Feinplanungsmodul die Daten der Anfrage mit den aktuellen Produktionsdaten des Betriebs ab. So erhält der Vertrieb eine schnelle, zuverlässige und nachvollziehbare Grundlage für die Terminbestätigung an den Kunden, erklärt der Anbieter.

Ebenfalls neu ist ein spezielles Verfahren zur Engpassplanung, mit dem die die Auftragsreihenfolge unter den Maschinen optimiert werden kann. Mit diesem Feature sollen sich Rüstzeiten minimieren und Termintreue sichern lassen. Die Engpassplanung wird ergänzt durch das Modul MRO (Maintenance, Repair and Overhaul). Durch vorausschauende Instandhaltung auf Basis des kontinuierlich überwachten Maschinenzustands (condition monitoring) sorgt das Modul dafür, dass die Maschine zum vorgesehenen Zeitpunkt tatsächlich funktionstüchtig zur Verfügung steht.

Über das Feinplanungsmodul lassen sich laut Anbieter jetzt auch Qualifikationsprofile für Maschinen und Produkttypen definieren und mit dem Profil eines Fertigungsmitarbeiters, seiner Qualifikation für die jeweilige Maschine beziehungsweise das entsprechende Produkt, abgleichen. Sind die Profile angelegt, stellt das Planungsmodul den Personalbedarf, aufgeschlüsselt nach Qualifikation, Maschine und Zeitraum dar, und vereinfacht so die Personaleinsatzplanung. Somit soll sich für jede hergestellte Charge revisionssicher dokumentieren lassen, dass nur entsprechend geschultes und qualifiziertes Personal im Einsatz war.

Advaris Informationssysteme GmbH
www.advaris.de

Unternehmensinformation

Advaris Informationssysteme GmbH

Am Alten Schloss 1
DE 76646 Bruchsal
Tel.: 07251 98176-0
Fax: 07251 98176-29

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen