nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
27.07.2015

Unternehmens- und Projektsteuerung Emos von BDB Systems

In Anlehnung an den Deming-Circle

MOS-Circle (Foto: BDB Systems)

Emos von BDB Systems, Berlin ist eine fertig konfigurierte Webplattform zur Unternehmenssteuerung und zum Multiprojektmanagement. Sie hilft, die Komplexität der Führungs- und Steuerungsaufgaben zu beherrschen, erklärt das Unternehmen. In Kooperation mit einer Unternehmensberatung initiiert, wird die Plattform kontinuierlich weiterentwickelt.

Das Alleinstellungsmerkmal der Plattform ist ein Managementkreislauf, der eng an den aus dem Qualitätsmanagement stammenden Deming-Circle angelehnt ist. Dieses iterative Vorgehensmodell soll optimale Reaktionen auf dynamische Projektverläufe ermöglichen. Mithilfe einer einheitlichen Planungs- und Umsetzungsmethodik sollen alle Aufgaben der Unternehmens- und Projektsteuerung, egal ob im Projektportfolio, im Einzelprojekt oder in allgemeinen Führungsaufgaben umzusetzen sein. Diese Standardisierung gibt Verfahrenssicherheit und entlastet Top-Management, PMOs, Projektportfoliomanager und Teammitglieder gleichermaßen, erklärt die Firma.

Mit dem übersichtlichen, vollständigen Satz an Funktionen, soll sich entweder ein Multiprojektmanagement oder ein Einzelprojektmanagement durchführen lassen. Dies soll für alle beteiligten Nutzergruppen Informationstransparenz bieten und helfen, die Koordination in heterogenen Projektlandschaften zu verbessern und die Umsetzungsquote zu steigern.

Standardmäßig konfigurierte Workflows und ein umsetzungsorientiertes Besprechungswesen sollen wichtige Beiträge leisten, die Kommunikation und die Kollaboration in und zwischen den Teams zu verbessern. Die Dokumentation erfolgt laut Firma nebenbei.

Die Plattform eignet sich besonders zum Einsatz in interdisziplinär zusammengesetzten Teams sowie in Teams, die nicht permanent in Projektarbeit, sondern auch im Kerngeschäft eingebunden sind. Dies ist insbesondere in strategischen Aufgaben, Maßnahmen und Projekten der Fall, die oftmals parallel zum Tagesgeschäft anfallen. Genutzt wird sie von Anwendern aus allen industriellen Bereichen und Verwaltung.

BDB Systems GmbH
www.bdb-systems.de

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen