nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.07.2015

Bildverarbeitungssystem Optoluchs TM von RSB Optotechnik

Drehteilen vielseitig vermessen

Das Bildverarbeitungssystem Optoluchs TM von RSB Optotechnik aus Fürth wurde erstmals 2014 präsentiert und seither in Zusammenarbeit mit einem Anwender an die Anforderungen in Drehereien angepasst.

Bildverarbeitungssystem Optoluchs TM (Foto: RSB Optotechnik)

Das Ergebnis dieser Kooperation ist nach Firmenangaben ein Gerät, das direkt in der Werkstatt am Drehautomat eingesetzt werden kann. Dort können Durchmesser, Abstände, Radien, Winkel und Gewindemerkmale gemessen werden, wobei bis zu 40 Produktmerkmale in 5 Sekunden mit einer Messung zu erfassen sein sollen. Des Weiteren sind Passmasse im Mikrometerbereich messbar. Die Messauflösung ist kleiner als 0,0001 mm, die Anzeigeauflösung beträgt 0,001 mm. Alle Messergebnisse werden in einer Ergebnistafel dargestellt, statistisch erfasst und archiviert und können auf dem Server zentral abgespeichert werden. Die Lage der Ist-Maße im Toleranzfeld ist sofort erkennbar. Aufgrund der einfachen Bedienung des Geräts sollen sich auch Stichprobenmessungen von jedem Werker ausführen lassen. Prüfpläne für beliebig viele Produkte können über eine Programmiertafel eingerichtet werden. Dazu bedarf es einer kurzen Schulung des Anwenders.
Das System basiert hardwaremäßig auf leistungsfähigen Rechnern mit Windows als Betriebssystem. Als Messwertaufnehmer werden, je nach Anforderung unterschiedliche Kameras mit messbereichsabhängigen telezentrischen Optiken eingesetzt, wobei die Qualität der Objektive entscheitend für die Messgemauigkeit ist.
Die Einsatzbereiche des Systems in Fertigungsbetrieben sind bauteilbegleitende Fertigungskontrollen in Drehereien und Stanzereien, die Wareneingangskontrolle, bei der Qualitätsdokumentation als Lieferant und Dokumentation und Abnahme im Beisein des Kunden. Sowohl der mobile als auch der stationäre Einsatz des Messsystemen ist möglich.

RSB Optotechnik GmbH
www.rsb-optotechnik.de

Unternehmensinformation

RSB Optotechnik GmbH

Quittenweg 48a
DE 90768 Fürth
Tel.: 0911 764582
Fax: 0911 765551

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen