nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.05.2015

Managementsoftware von MS QDS

Modulkombination bringt Zusatznutzen

Mit der Managementsoftware von MS QDS, Hohen Neuendorf steht dem Anwender ein integriertes Maßnahmenmanagement und die von der neuen ISO 9001:2015 geforderte Risikobewertung zur Verfügung.

Ebenso kann er die Planung der FMEA und die Projektsteuerung für neue Entwicklungsprojekte unter Berücksichtigung von APQP damit durchführen. Die Software setzt sich aus 36 Einzelmodulen zusammen, die auf Office-Ebene zu bedienen sind. Dabei können alle Eingaben zu Prozessen, Abteilungen und Standards beispielsweise an einer Stelle gepflegt werden und sind für alle anderen Module verfügbar. Die Informationen über Änderungen werden automatisiert per Email einem definierten Personenkreis zugestellt, Daten von Modulen können in anderen verwendet werden. Geänderte Dokumente werden in Echtzeit bereitgestellt. Mithilfe von Produktionslenkungsplan-Tools sowie Software zur Steuerung und Überwachung von Kennzahlen kann sich der Anwender einen Überblick über alle Leistungsprozesse verschaffen. Sie können unter anderem die einzelnen Produktionsabschnitte darstellen und informieren bei Überschreitung der Toleranzwerte. Auch die Bearbeitung von Reklamationen und Support-Anfragen soll sich schnell erledigen sowie stetig optimieren lassen.

Durch die klare Orientierung innerhalb der übersichtlich gestalteten Module wird mehr Sicherheit geschaffen und die Bürokratie wird auf ein Minimum reduziert, so sieht es der Hersteller. Da notwendige Aktivitäten auf alle Prozesseigner verteilt werden, soll das Qualitätsmanagement-Bewusstsein auf allen Hierarchieebenen geschärft werden. Ressourcen für Prozessverbesserungen sollen nicht nur bei dem System-Beauftragten freigesetzt werden. Die Führungsebene spart durch eine klare Informationsstruktur Zeit, was die volle und kosteneffiziente Kontrolle über sämtliche Prozesse ermöglichen soll.

MS QDS AG
www.msqds.com

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Schlagworte
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen