nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.05.2014

Spatenstich bei Diatest

Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch, Präsident der HWK Frankfurt-Rhein-Main Bernd Ehinger, Geschäftsführer Klaus Orio, Inhaberin Gabriela Orio, Geschäftsführer Florian Orio beim gemeinsamen Spatenstich (v.l.n.r.)

Die Diatest Hermann Költgen GmbH feierte am 12. Mai offiziell den „Spatenstich“ für ihr neues Büro- und Produktionsgebäude in Darmstadt. Der neue Gebäudekomplex soll über 2000 Quadratmeter Nutzfläche umfassen. Baubeginn ist August 2014. Dabei plant Diatest auch, die Anzahl der Mitarbeiter zu erhöhen.

Das 1948 von Hermann Költgen in Darmstadt gegründete Unternehmen produziert und vertreibt hochgenaue Messtechnik-Lösungen vom Kurbelwellenprüfgerät bis zum Verzahnungsmessgerät.

Zusammen mit der Geschäftsleitung führten Darmstadts Oberbürgermeister Jochen Partsch und der Präsident der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main Bernd Ehinger vor zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland und den Diatest-Mitarbeitern den ersten Spatenstich aus.

Oberbürgermeister Partsch würdigte in seiner Rede die Wichtigkeit und Unersetzlichkeit von innovativen Unternehmen wie Diatest für Region und Stadt. Ehinger hob besonders die Rolle als Ausbildungsunternehmen hervor. Diatest sei trotz der breiten internationalen Aufstellung das Unternehmen „von nebenan“ geblieben.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

DIATEST Hermann Költgen GmbH

Schottener Weg 6
DE 64289 Darmstadt
Tel.: 06151 979-0
Fax: 06151 979-111

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!