nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.10.2003

Neue Tochtergesellschaft

Seit 01.Oktober 2003 hat die Carl Zeiss SMS GmbH ihre Tätigkeit aufgenommen. Mit über 80 Mitarbeitern konzentriert sich die neue Tochtergesellschaft der Carl Zeiss SMT AG auf Systeme zur Qualitätssicherung und Prozessüberwachung für die Halbleiterindustrie.

Das Unternehmen geht aus der Carl Zeiss Microelectronic Systems GmbH (MES) hervor, die zum 01. Oktober 2003 in Carl Zeiss SMS GmbH (Semiconductor Metrology Systems) umbenannt wurde. Die SMS bündelt Kompetenzen der ehemaligen MES mit Produkten und Technologien der Schwestergesellschaft LEO Elektronenmikroskopie sowie des Geschäftsfeldes Wafer-Inspektions-Optiken (WIO).

Während die Inspektionssysteme der ehemaligen MES und des Geschäftsfeldes WIO mit Licht arbeiten, fußen die Produkte der LEO auf Elektronenstrahltechnologie. Der Geschäftsführer der Carl Zeiss SMS GmbH, Dr. Dirk Stenkamp, setzt große Hoffnungen auf die neue Gesellschaft. In der neuen, gezielt auf den Halbleitermarkt ausgerichteten Struktur sollen Synergieeffekte zwischen licht- und elektronenoptischen Technologien optimal genutzt werden.


Petra Weber, Redaktion QM-InfoCenter
newsredaktion <AT> qm-infocenter.de

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH imt.hotline <AT> zeiss.de

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH
Carl-Zeiss-Str. 4 - 54
D - 73447 Oberkochen
Tel.: +49 (0)1803 336337
Fax: +49 (0)7364 203870
info@zeiss.de

Unternehmensinformation

Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Carl-Zeiss-Str. 22
DE 73447 Oberkochen
Tel.: 07364 20-0
Fax: 07364 20-3870

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!