nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.06.2014

Neubau der Firmenzentrale von Vision Engineering

Skizze des geplanten Gebäudekomplexes

Der britische Mikroskop-Hersteller Vision Engineering mit europäischer Zentrale in Emmering bei München baut an seinem Hauptsitz einen neuen Gebäudekomplex.

In unmittelbarer Nachbarschaft der bestehenden Bauwerke soll in Send nahe London ein 8000 Quadratmeter Grundfläche umfassendes Firmengebäude entstehen. Hier werden die beiden bisher getrennten Standorte für die Fertigung und die Administration zusammengelegt. Ziel ist es, die Fertigungskapazitäten weiter zu stärken.

„Wir haben jetzt die finale Baugenehmigung erhalten und die Planungen sind in vollem Gange, sodass wir im Herbst dieses Jahres mit dem Spatenstich rechnen können. Der Neubau wird es uns ermöglichen, weiter schlanke Produktionsmethoden zu implementieren, die Effizienz der Durchlaufzeiten zu erhöhen und weitere Kapazitäten für die Entwicklung neuer Produkte zur Verfügung zu stellen“, so Mark Curtis, Managing Director von Vision Engineering.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

Vision Engineering Ltd. Central Europe

Anton-Pendele-Str. 3
DE 82275 Emmering
Tel.: 08141 40167-0
Fax: 08141 40167-55

Internet:www.visioneng.de
E-Mail: sales <AT> visioneng.de



DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!