nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.01.2002

innotec Systemtechnik GmbH übernimmt CAQ-Aktivitäten der Firma Brankamp

Die innotec Systemtechnik GmbH aus Schwelm hat seit dem 01. Januar 2002 den gesammten CAQ-Bereich der Firma Dr.-Ing. K. Brankamp System Prozessautomation GmbH übernommen. Ziel der Übernahme ist die Intensivierung der Kundenbetreuung sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung für die fachbezogenen Anforderungen der Anwender des CAQ-Systems QC 1000. Die ehemaligen Brankamp-Kunden erhalten am 20. Februar 2002 die Möglichkeit, in einem Workshop die weitere Zusammenarbeit mit der innotec Systemtechnik individuell festzulegen. Der mögliche Wechsel zu SynCOS, ein modernes CAQ-Instrument, ist ebenfalls zentrales Thema der Veranstaltung. Seit drei Jahren hat sich die innotec Systemtechnik auf die eigenentwickelte CAQ-Standardlösung SynCOS spezialisiert. Das Leistungsspektrum dieses QM-Tools umfasst durchgängig die Bereiche Softwareentwicklung, Support und Vertrieb. Die Standardisierung des Systemkonzepts auf Basis zukunftsweisender Microsoft-Technologien und das offene Datenmodell garantieren die durchgängige Transparenz über alle Kennziffern und Prozesse des gesamten Unternehmens. Besonderes Highlight der aktuellen SynCOS-Version ist die Multilingualität. Mitarbeiter unterschiedlicher Landessprachen können mit dem gleichen Qualitätsmanagementsystem arbeiten, ohne dabei den bidirektionalen Datenfluss zu behindern.


QZ-Redaktion
qz <AT> hanser.de

zusätzliche Links
Unternehmensinformation

Syncos GmbH

Eisenwerkstr. 1
DE 58332 Schwelm
Tel.: 02336 4920-0
Fax: 02336 4920-170

Internet:www.syncos.com
E-Mail: info <AT> syncos.com



DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!