nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.07.2001

IBS AG übernimmt Software-Unternehmen in den USA

Die IBS AG und die Quality Systems International, Inc., Lexington, MA (QSI) haben eine Übereinkunft erzielt, dass IBS America Inc. 100% der QSI-Anteile übernehmen wird. Die IBS-Gruppe ist damit der einzige Anbieter von Qualitätsmanagementsoftware, der sowohl in Europa als auch in den USA stark positioniert ist. Ziel der Akquisition ist, über die gewachsenen Vertriebskanäle der QSI einen schnelleren Markteintritt der IBS-Produkte in den USA zu erreichen. QSI ist mit 40 Mitarbeitern ein auf dem US-Markt führender Hersteller von integrierten Software-Anwendungen im Bereich Qualitätsmanagement. Die Produkte unterstützen Anwender darin, die Standards von ISO 9001, QS 9000 und ISO 14000 zu erhalten. Im Jahr 2000 wurden ca. 5 Mio. USD umgesetzt. Trotz hoher F&E Aufwendungen konnte ein ausgeglichenes Ergebnis in 2000 erreicht werden.

Die QSI wurde 1994 gegründet. Die geschäftsführenden Gesellschafter sahen aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung auf dem QM-Markt die Notwendigkeit der Schaffung eines Produktes zur Unterstützung und Automatisierung von Qualitätsprozessen. Ihr Produkt unterstützt eine schnelle und fehlerfreie Produktentwicklung und Produktion und liefert dem Management Transparenz über den Status aller qualitätsrelevanten Prozesse. Für die Kunden ergeben sich daraus hohe Einsparungspotenziale. Die im wesentlichen direkt vertriebenen QSI-Produkte werden hauptsächlich über Web-Conference präsentiert. Dadurch konnte das Unternehmen in den vergangenen Jahren eine hohe Expertise im web-basierten Umfeld aufbauen. QSI arbeitet seit vielen Jahren mit einem gewachsenen Kundenstamm (u.a. mit Chrysler, Kodak, Caterpillar, Kawasaki, Goodyear Tire & Rubber und Motorola) zusammen. Der endgültige Abschluß des Vertrages steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsräte beider Unternehmen. (Quelle: IBS AG)


QZ-Redaktion
qz <AT> hanser.de

zusätzliche Links
Unternehmensinformation

Siemens Industry Software GmbH

Franz-Geuer-Str. 10
DE 50823 Köln
Tel.: 0221 20802-0
Fax: 0221 248928

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!