nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.06.2013

European Six Sigma Club Deutschland bildet systematisch aus

Herbert Theato, Vorstandsmitglied des ESSC-D (Bild: ESSC-D)

Herbert Theato, Vorstandsmitglied des ESSC-D (Bild: ESSC-D)

Mehr als 1000 Experten wurden bislang nach den Qualitätsrichtlinien des European Six Sigma Clubs Deutschland (ESSC-D) ausgebildet.

Mit der Methode Six Sigma werden Produkte, Prozesse und Geschäftsvorgänge optimiert. Im Rahmen einer Standardisierungsoffensive hatte der ESSC-D systematische Schulungsinhalte für die Ausbildung zum Six-Sigma-Experten in Europa erarbeitet und Zertifizierungskriterien für Master Black Belts, Black Belts und Green Belts geschaffen. Diese sollen zur Vergleichbarkeit von Weiterbildungsangeboten beitragen.

„Wir freuen uns über den Erfolg und die große Akzeptanz unserer hohen Standards im Markt“ sagt Herbert Theato, Vorstandsmitglied des ESSC-D.

Der ESSC-D ist ein Netzwerk von Six-Sigma-Experten aus verschiedenen Industriezweigen und Unternehmensbereichen. Der 2007 gegründete Verein umfasst rund 500 Mitglieder. Er will die nationale und internationale Zusammenarbeit zum Thema Six Sigma fördern und verbreitet seine Erkenntnisse in jährlichen Fachkonferenzen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!