nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.02.2013

Sechzig Jahre Mess- und Automatisierungstechnik

Endress+Hauser

Sternenhof in Reinach in der Schweiz: Im 2006 bezogenen Unternehmenssitz arbeiten die Holding, der Vertrieb Schweiz und weitere Endress+Hauser-Gesellschaften unter einem Dach  (Bild: Endress + Hauser).

Sternenhof in Reinach in der Schweiz: Im 2006 bezogenen Unternehmenssitz arbeiten die Holding, der Vertrieb Schweiz und weitere Endress+Hauser-Gesellschaften unter einem Dach (Bild: Endress + Hauser).

Seinen 60. Geburtstag feiert der Schweizer Spezialist für Mess- und Automatisierungstechnik Endress+Hauser.

Begonnen hat alles klein und unscheinbar: In einem Hinterhof in Lörrach gründeten der Schweizer Ingenieur Georg H. Endress und der Deutschen Bankier Ludwig Hauser am 1. Februar 1953 die Firma. Zwei Jahre später wurde das erste Füllstandmessgerät patentiert. In den folgenden Jahrzehnten wurde das Arbeitsgebiet auf Durchfluss, Druck, Analyse und Temperatur ausgeweitet.

Nach dem Tod von Ludwig Hauser wurde die Familie Endress 1975 alleiniger Gesellschafter. Bis heute befindet sich das Unternehmen vollständig im Besitz der Gründerfamilie.
Auf die Herausforderungen der Globalisierung reagierte das Unternehmen mit dem Ausbau eines internationalen Produktions- und Vertriebsnetzes, während das Angebot kontinuierlich auf Dienstleistungen und Automatisierungslösungen ausgeweitet wurde – und immer noch wird. Heute vertreiben mehr als 40 Sales Center und über 70 Vertreter rund um den Globus die Produkte, Dienstleistungen und Lösungen von Endress+Hauser, Produktionsstätten in zwölf Ländern kümmern sich um Fertigung und Entwicklung.

Fast zeitgleich mit dem 60. Geburtstag wurde eine andere symbolträchtige Marke überschritten: Das Unternehmen zählt nun über 10.000 Mitarbeitende.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de


Mediathek

Sechzig Jahre Mess- und Automatisierungstechnik

Endress+Hauser Management AG, Reinach/Schweiz
www.endress.com

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!