nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.03.2017

DIN wird 100

Das Deutsche Institut für Normung (DIN) war am 22. Dezember 1917 als "Normenausschuss der deutschen Industrie" gegründet worden. Als erste DIN-Norm erschien im März 1918 die DI-Norm 1 Kegelstifte.

Heute ist das DIN ist eine weltweit führende Organisation für Normung und Standardisierung. Mehr als 30000 Experten kommen hier zusammen, um marktgerechte Normen und Standards zu entwickeln. Das Themenspektrum reicht von der Akustik über Sportgeräte bis hin zur Raumfahrt.

National und international

Ein Vertrag zur Regelung der beiderseitigen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem DIN im Jahr 1975 erkennt das DIN als nationales Normungsinstitut für die Bundesrepublik Deutschland an. Um diesen Auftrag als Vertreter der Interessen der deutschen Wirtschaft in der europäischen Normungspolitik noch besser wahrnehmen zu können, eröffnet das DIN im Juli 2011 ein Büro in Brüssel. Zudem ist das DIN Mitglied der International Organization for Standardization (ISO) und Gründungsmitglied des Europäischen Komitees für Normung (CEN).

Jubiläumsveranstaltungen

Sein Jubiläum feiert das DIN mit verschiedenen Veranstaltungen. So wird im Juni 2017 die Ausstellung "100 Jahre DIN" im NormenWerk in Berlin eröffnet. Die interaktive Ausstellung widmet sich sowohl der Historie des DIN als auch den Zukunftsthemen Industrie 4.0, Smart Cities und Energiewende. Die Ausstellung läuft bis zum 31. Dezember 2018.

Aktuelle Informationen finden Sie auf den Jubiläumsseiten des DIN.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

DIN

Weiterführende Information
  • 05.12.2016

    DIN-Preise 2016: Die Preisträger

    Insgesamt sieben Preise würdigten in diesem Jahr Projekte aus Wissenschaft, Forschung und Praxis, in denen Normung und Standardisierung eine zentrale Rolle spielten.   mehr

Unternehmensinformation

DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

Burggrafenstr. 6
DE 10787 Berlin
Tel.: 030 2601-0
Fax: 030 2601-1231

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!