nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.01.2015

DIN Deutsches Institut für Normung ausgezeichnet

Dr. Martin Faust, AFSM (links) und Hermann Behrens, DIN (Foto: DIN)

Das DIN Deutsches Institut für Normung ist Gewinner des Sonderpreises High-Tech-Service Know-How-Transfer 2014. Die Association for Service Management International (AFSMI), ein weltweiter Berufs- und Interessenverband für Führungskräfte der High-Tech-Dienstleistungsbranche vergibt diesen Preis als Anerkennung für herausragende innovative Transfer-Leistungen. Prämiert werden Konzepte, die entweder schon umgesetzt sind oder eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit haben. Das DIN wurde für seine DIN SPEC-Methodik geehrt.

Die DIN SPEC sei ein optimales Transferinstrument zur Markteinführung innovativer Dienstleistungen, erklärte Dr. Martin Faust, Präsident von AFSMI.

Für die Erarbeitung einer DIN SPEC bedarf es im Gegensatz zur Normung nicht zwingend die Einbeziehung aller interessierten Kreise. Mit mindestens drei Parteien lässt sich in wenigen Monaten ein Standard setzen, der insbesondere in Branchen mit hohem Innovationsgrad den Wissens- und Technologietransfer fördert und beschleunigt.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

Burggrafenstr. 6
DE 10787 Berlin
Tel.: 030 2601-0
Fax: 030 2601-1231

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!