nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.12.2013

Dias Infrared ist umgezogen

Das neue Firmengebäude (Bild: Dias Infrared)

Die Dias Infrared GmbH hat ihr neues energieeffizientes Firmengebäude in Dresden Coschütz-Gittersee bezogen. Damit steht dem Unternehmen, das auf berührungslose Temperaturmesstechnik spezialisiert ist, eine doppelt so große Fläche für Forschung und Entwicklung, Fertigung sowie Kundenbetreuung zur Verfügung wie bisher. Der neue Standort punktet außerdem mit seiner Autobahnanbindung und der Nähe zur TU Dresden und zur Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. Mit beiden Einrichtungen arbeitet Dias intensiv zusammen.

„Mit dem Umzug unseres vor 21 Jahren aus der TU Dresden ausgegründeten Unternehmens ist ein weiterer Meilenstein im kontinuierlichen und gesunden Wachstum planmäßig erreicht worden“, erläutert Geschäftsführer Prof. Dr.-Ing. Günter Hofmann. „Wir können individuelle Kundenanforderungen zur industriellen Infrarotmesstechnik im Temperaturbereich bis zu 3000 °C mit der jetzt erweiterten Fertigungstechnik noch schneller und flexibler bedienen.“ Außerdem spare die größere Lagerkapazität für Bauteile zusätzlich wertvolle Anlieferungszeit.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Dias Infrared, Dresden

Unternehmensinformation

DIAS Infrared GmbH

Pforzheimer Straße 21
DE 01189 Dresden
Tel.: 0351 89674-0
Fax: 0351 89674-99

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!