nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.07.2017

Böhme & Weihs: Einweihung des neuen Firmenzentrums

Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter trafen sich am 21. Juli 2017 zum Kennenlernen und Erfahrungsaustausch am neuen Standort in Wuppertal.

Radiomoderatorin Steffi Neu und Prof. Dr. Böhme mit dem humanoiden Roboter Pepper

Mehr als 400 geladene Gäste folgten bei sommerlichen Temperaturen der Einladung von Böhme & Weihs zur Einweihungsfeier des neuen Firmensitzes. Unter dem Motto „Zukunftstag“ erwartete sie ein spannender, interaktiver Gang durchs Gebäude. Unterschiedliche Themenstationen bildeten den inspirierenden Rahmen für ein Come Together in entspannter Atmosphäre: etwa Werkstoffe der Zukunft, die sich nach einer Verformung wieder an ihre Ursprungsform zurückerinnern sowie virtuelle Ausflüge mit 3D-Brille in erlebbare 360°-Video-Produktionen oder eine Begegnung mit dem humanoiden und autark agierenden Roboter Pepper,

Attraktives Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter

Hauptmotivation für den Neubau war, für aktuelle und künftige Arbeitnehmer ein attraktives Umfeld und Arbeitsplätze mit Wohlfühlfaktor zu schaffen. So überzeugt der 4-geschossige Neubau nicht nur durch optisch anspruchsvolle Gestaltung und energetisch hochwertige Bauweise, sondern bietet auch Kommunikationsinseln für dynamisches Arbeiten, lichtdurchflutete Räume und einen intelligenten Fußboden für optimales Klima.

Informationsmöglichkeit für Kunden

Ein Großteil des insgesamt 4.700 Quadratmeter großen Neubaus ist als modernes Kundenzentrum angelegt. Hier – ausgerüstet mit modernster Präsentationstechnik – finden Veranstaltungen wie Workshops, Arbeitsgruppen und Informationstage statt, um im Dialog mit den Kunden neue Impulse für die Softwareentwicklung zu gewinnen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Böhme & Weihs

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!