nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.03.2018

Arbeitgeber des Jahres 2018

Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement zeichnete am 23. Februar in Berlin mittelständische Unternehmen mit dem "Top Job-Siegel" aus. Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, der zeag GmbH, vergebene Auszeichnung erhalten Unternehmen, die sich für eine gesunde und leistungsstarke Arbeitsplatzkultur stark machen.

Moderatorin Corinna Wohlfeil, die wissenschaftliche Leiterin des Wettbewerbs Prof. Dr. Heike Bruch, Metecon-Geschäftsführer Alexander Fink, die Geschäftsführerin des Veranstalters zeag, Silke Masurat, und Mentor Wolfgang Clement (v.l.n.r.) (© zeag GmbH)

Für die aktuelle Auszeichnung hatten sich 120 mittelständische Firmen beworben, 85 von ihnen wurden mit dem "Top-Job-Siegel" ausgezeichnet. Aus dem Kreis der ausgezeichneten Arbeitgeber ermittelte eine mit Wirtschaftsexperten besetzte Jury in jeder der vier Größenklassen noch einen Gesamtsieger, den "Arbeitgeber des Jahres".

Größenklasse A

Gleich bei der ersten Teilnahme am Wettbewerb konnte die Metecon GmbH, Mannheim, überzeugen. Der Dienstleister, der Hersteller von Medizinprodukten unterstützt, wurde zum Arbeitgeber des Jahres in der Größenklasse A bis 100 Mitarbeiter gewählt.

Die Jury zeigte sich besonders von der flachen, hierarchiearmen Organisationsform und der ausgeprägten Kommunikationskultur des Unternehmens beeindruckt.

Größenklasse B

In der Größenklasse bis 250 Mitarbeiter siegte die Kögel Bau GmbH & Co. KG, Bad Oeynhausen. Das Bauunternehmen bietet seinen Mitarbeitern neben einer werteorientierten Kultur Zusatzleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Gesundheitsprogramme und eine eigene Weiterbildungsakademie.

Größenklasse C

In der Größenklasse von 251 bis 500 Mitarbeiter konnte der Vorjahressieger Tilch – Ganzheitliche Pflege und Betreuung, Northeim, seinen Titel verteidigen.

Das Unternehmen begegnet dem Druck, unter dem die Branche steht, unter anderem durch zwei Work-Life-Balance-Manager.

Größenklasse D

In der Klasse über 500 Mitarbeiter entschied sich die Jury für die TeamBank AG. Das Nürnberger Kreditunternehmen wurde bereits zum fünften Mal zum "Arbeitgeber des Jahres" gekürt.

Zu den Bausteinen der zukunftsorientierten Personalarbeit des Unternehmens gehören unter anderem innovative Lernformate, Training on the Job und die Möglichkeit zum Wissensaustausch für alle Mitarbeiter.

Redaktion QZ

zeag GmbH

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

zeag GmbH Zentrum für Arbeitgeberattraktivität

Turmstraße 12
DE 78467 Konstanz
Tel.: 07531 58485-10
Fax: 07531 58485-11

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!