nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.10.2001

Zertifizierung von Fort- und Weiterbildungsangeboten im IT-Bereich

Der internationale Verband der Computer- und Kommunikationsindustrie Comptia hat seine Arbeit in Deutschland aufgenommen. Im Mittelpunkt der Verbandsaktivitäten steht die Zertifizierung von Fort- und Weiterbildungsangeboten im IT-Bereich. Die Computer Technology Industry Association (CompTIA) wurde 1982 in den USA mit dem Ziel gegründet, Standards in den Bereichen eCommerce, Zertifizierungen, Kundendienst, Technikschulung und Personalentwicklung für die höchst dynamische und divergierende IT-Branche zu erstellen. CompTIA liefert Technologie-Standards in den Bereichen internetfähige Dienstleistungen, eCommerce, herstellerunabhängige Zertifizierung, Kundenzufriedenheit, Public Policy sowie Ausbildung. Weltweit haben mehr als 350.000 Menschen CompTIA-Zertifikate in PC-Anwendung, Networking, Servertechnologie, Document Imaging, Internet- und e-Business-Technologie erworben. Die Arbeit des Non Profit-Verbandes beruht auf einem kooperierenden Mitgliedermodell: Hersteller, Dienstleister und Beschäftigte der IT-Industrie arbeiten bei der Formulierung und Umsetzung konkreter Ziele zusammen. Der Verband zählt mittlerweile über 10.000 Unternehmen und Fachkräfte aus 50 Ländern zu seinen Mitgliedern, unter anderem Microsoft, Compaq, Intel und IBM.


Petra Weber, QM-InfoCenter-Redaktion
newsredaktion <AT> qm-infocenter.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!