nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.04.2016

Übergangsfrist für die ISO/TS 16949:2016 läuft bis 2018

Ende 2016 erscheint eine neue Version des Automotive-Standards ISO/TS 16949. Die Überarbeitung lehnt sich an die ISO 9001:2015 an. Unternehmen haben bis 2018 Zeit, sich nach den neuen Vorgaben zertifizieren zu lassen.

Die International Automotive Task Force (IATF) wird in den nächsten Monaten das Feedback auswerten, das sie zu ihrem Entwurf einer neuen Version der ISO/TS 16949 erhalten hat. Sie erstellt ab sofort auch Unterlagen für die Zertifizierungsstellen, damit Auditoren ab Anfang 2017 die Unternehmen nach dem neuen Standard zertifizieren können.

Im dritten Quartal 2016 werden die nationalen Mitglieder der IATF die Schulungsmöglichkeiten für den neuen QMS-Standard bekanntgeben.

Informationen zur Umstellung auf die ISO/TS 16949:2016 im Überblick:

  • Es gilt eine Übergangsfrist von zwei Jahren. Sie endet am 14. September 2018.
  • Die Umstellung kann entweder durch ein gesondertes Audit oder im Rahmen eines turnusmäßigen Audits zur Überwachung oder Rezertifierung nach ISO/TS 16949 erfolgen.
  • Für die Zertifizierung soll der Zeitraum eines normalen Rezertifizierungsaudits eingeräumt werden, zuzüglich eines halben bis ganzen Tages. In der zusätzlichen Zeit sollen die Zertifizierungsstellen prüfen, ob die in der ISO/TS 16949:2016 und in der ISO 9001:2015 geforderten Änderungen im Qualitätsmanagementsystem der Organisation umgesetzt wurden.
  • Unternehmen sollen jeweils von derselben Zertifizierungsstelle nach ISO/TS 16949 auditiert werden, die auch das Audit nach ISO 9001:2015 durchgeführt hat. Falls ein Unternehmen die Zertifizierungsstelle wechselt, muss wenigstens ein Überwachungsaudit nach ISO 9001:2015 stattgefunden haben, bevor die Zertifizierungsstelle das Audit nach dem neuen Automotive-Standard in dem betreffenden Unternehmen durchführen darf.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

IATF

Weiterführende Information
  • IATF 16949

    Die ISO/TS 16949 hat sich als weltweit anerkannter Standard für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilindustrie etabliert. Entwickelt wurde das Regelwerk von der International Automotive Task Force (IATF), einer Arbeitsgruppe von Automobilherstellern und -verbänden. Im Oktober 2016 erschien die Neufassung mit der neuen Bezeichnung IATF 16949:2016.   mehr

  • 26.10.2015

    Revision der ISO/TS 16949 bis Ende 2016

    Der automobilspezifische Standard ISO/TS 16949:2009 wird derzeit an die neuen Anforderungen der ISO 9001:2015 angepasst.   mehr

  • 17.02.2014

    Neue Zertifizierungsvorgaben zur ISO/TS 16949

    Die Zertifizierungsvorgaben der Automobilindustrie zur ISO/TS 16949 wurden von der IATF überarbeitet und treten zum 1. April 2014 in Kraft.   mehr

  • Recht / Normen - ISO/TS 16949:2009

    Glossar zur ISO/TS 16949:2009

    Mit der ISO/TS 16949 hat die Automobilindustrie Anforderungen an die Qualitätsmanagement-Systeme der Zulieferindustrie formuliert. Im...   mehr

Whitepaper Risikomanagement

Jetzt kostenlos herunterladen!

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!