nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.05.2001

TQM-Allianz geschlossen (QZ - Notizen)

Vier mittelständische Anbieter von TQM Support Tools haben sich zu einer Allianz zusammengeschlossen, um Total Quality Management im deutschsprachigen Raum zu fördern. Zu den vier Unternehmen gehören die Münchener IBK System- und Softwarehaus GmbH, ein Anbieter von computergestützten Managementtools, die c.a.r.s. GmbH, Frankfurt, ein Medienverlag, der interaktive Schulungsunterlagen zu Managementthemen anbietet, die Österreichische Infowerk GmbH, ein CBT-Entwickler, sowie aus Liechtenstein die Trigonum AG, die eine vereinfachte Variante des EFQM Excellence Modells für den Einsatz im Mittelstand entwickelt hat. Eine der ersten gemeinsamen Aktionen der Allianz soll das Sponsoring von zehn Hochschulen mit Softwarelizenzen sein. Laut IBK kam der Anstoß zu der ersten Aktion durch die Auswertung von mehreren Marktstudien zum TQM-Einsatz im Mittelstand. Dabei fiel vor allem im deutschsprachigen Raum eine hohe Diskrepanz zwischen dem Bekenntnis zum TQM Einsatz und der Kenntnis der theoretischen Grundlagen auf. Während über 95 Prozent der befragten Manager angaben, TQM sei ein wesentlicher Bestandteil der Firmenkultur und ihrer Führungsaufgaben, gaben nur weniger als 15 Prozent an, sie hätten fundierte Kenntnisse zum EFQM Modell.


Petra Weber, QM-InfoCenter-Redaktion
newsredaktion <AT> qm-infocenter.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!