nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.11.2016

Six Sigma: Änderungen bei Black Belt und Green Belt

Die American Society for Quality (ASQ) hat erhebliche Anpassungen an den Lerninhalten, dem sogenannten Body of Knowledge (BOK), für die Black-Belt- und die Green-Belt-Personalzertifizierung vorgenommen. Durch die Neuerungen wurden die Profile der beiden Gürtelfarben präzisiert und geschärft. Während der Six Sigma Black Belt nun verstärkt strategische Aufgaben übernimmt, soll der Green Belt als noch effektiverer Problemlöser aus der Qualifizierung hervorgehen.

Die Black-Belt-Qualifikation vertieft die Bereiche Strategie, Integration und Organisation sowie Team- und Projektmanagement. Diese Entwicklung spiegeln auch die Änderungen der ISO 9001:2015 wieder, in der nun strategische Aspekte als feste Bestandteile eines Qualitätsmanagementsystems definiert sind.

Bewertungskonzepte im Aufgabenbereich Black Belt

Der Black Belt wird in Zukunft nicht nur die Lösung schwerwiegender Prozessprobleme übernehmen, sondern auch Probleme identifizieren, strategische Entscheidungen vorbereiten und Nachhaltigkeit in der Umsetzung gewährleisten. Daher sind Bewertungskonzepte wie die STEP-Analyse zur Einbeziehung soziokultureller, technologischer, ökonomischer und politischer Faktoren hinzugekommen.

Die Anpassung des Green Belts soll dafür sorgen, dass Projektteams über alle Phasen hinweg effizient arbeiten können. In der Analyse-Phase werden statistische Tools erfolgreich angewendet, um Kernursachen präzise zu identifizieren und priorisieren. Doch ab der Improve-Phase helfen statistische Methoden nur noch bedingt weiter und andere Kompetenzen sind gefragt. Deshalb sieht die Green-Belt-Zertifizierung in der Improve- und Control-Phase künftig verstärkt Techniken aus der Lean-Perspektive vor.

Mehr Problemlösungskompetenz beim Green Belt

Die Ausbildung zum Green Belt stellt eine eigenständige Qualifikation dar und verstärkt als solche die Problemlösekompetenz und Autonomie bei der Projektbearbeitung. Die Aufgaben des Green Belts sind auf den Projektablauf fokussiert und bilden den gesamten DMAIC-Zyklus ab.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

TÜV Süd

Weiterführende Information
  • Six Sigma

    Mit Six Sigma lassen sich Prozesse beinahe fehlerfrei gestalten. Grundlage sind statistische Methoden. Ziel ist die Steigerung des Unternehmensgewinns durch Verbesserungen.   mehr

  • 20.09.2016

    Six Sigma: Anwender wünschen sich kürzere Projektdauer

    Six Sigma ist als Methode etabliert, Unternehmen und Anwender sind gleichermaßen zufrieden mit den jeweiligen Projektergebnissen. Gleichzeitig wünschen sie sich aber eine kürzere Projektdauer.   mehr

  • Führung - Six Sigma

    Die Farbpalette von Six Sigma

    Yellow, Green, Black und Master Belt

    Wie genau ist das Zertifizierungssystem um Six Sigma aufgebaut? Welche Zertifizierungen gibt es, was beinhalten sie und für wen sind sie geeignet? Lesen Sie hier die Antworten.   mehr

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!