nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.11.2018

Fertigungsmesstechnik und QM – eine Grundfeste des Maschinenbaus

Die Duale Hochschule Gera Eisenach (DHGE) bietet das Studium „Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement“ (FQ) nach eigener Angabe als einzige deutsche Hochschule im Rahmen der dualen Ausbildung als eigenständige Studienrichtung an. Interessierte können sich während der Hochschulinformationstage – nächster Termin am 6. April 2019 in Eisenach – eingehend informieren und mögliche Praxispartner, darunter auch die Feinmess Suhl GmbH, kennenlernen.

Nils Blondin, Geschäftsführer der Feinmess Suhl GmbH, im Gespräch mit Dr. Veit Stockmann, geschäftsführender Gesellschafter der Stockmann Prüf- und Qualitätszentrum GmbH (© Feinmess Suhl)

„Ohne Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement würde im Maschinenbau im wahrsten Sinne des Wortes nichts rund laufen“, sagt Nils Blondin, Geschäftsführer der Feinmess Suhl GmbH. Sein Unternehmen ist Praxispartner der DHGE und beschäftigt zurzeit zwei Studenten der Studienrichtung FQ. Im Wintersemester 2018 immatrikulierten sich 16 Studenten für die Studienrichtung FQ – so viele wie noch nie.

„Um dieses Studium erfolgreich zu absolvieren, sind Begeisterung für Technik und höchste Genauigkeit, stetiges Streben nach Optimierung sowie die Eigenschaft, Fünfe nicht gerade sein lassen zu können, beste Voraussetzungen“, so Blondin weiter.

Mehr über das Duale Studium im Bereich Engineering – speziell die Studienrichtung „Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement“ (FQ) – sowie die Berufsaussichten erfahren Sie im Online-Interview mit Prof. Jana Hadler, Leiterin der Studienrichtung FQ an der DHGE, Nils Blondin, Geschäftsführer der Feinmess Suhl GmbH, Dr. Veit Stockmann, geschäftsführender Gesellschafter der Stockmann Prüf- und Qualitätszentrum GmbH, sowie der Studentin Laura Meusel.

Vom 14.-16. und vom 21.-25. Januar 2019 bietet die DHGE in Eisenach zudem wieder Vollzeit-Fortbildungen zum Thema „Arbeitsgestaltung und -organisation“ für Studierende des Studiengangs Engineering, also auch der Studienrichtung FQ, im 3. Studienjahr an.

Köhler & Partner
Feinmess Suhl

Unternehmensinformation

Feinmess Suhl GmbH

Pfütschbergstraße 11
DE 98527 Suhl
Tel.: 03681 381-0
Fax: 03681 381-105

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!