nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.01.2002

Erster "Certified Human Resources Professional"

Seit 01. August 2001 können deutschsprachige Human Resources-Trainer und Berater die Professionalität und Solidarität ihres Know-hows durch den Q-Pool 100 überprüfen und zertifizieren lassen. Jetzt gibt es den ersten "Certified Human Resources Professional".

Wolfgang Rosenkranz, Vorstand der TEAM CONNEX AG in Böblingen, hat als erster deutscher Trainer und Berater den Total Quality Check zum "Certified Human Resources Professional" durchlaufen. Auf der Basis dieser Zertifizierung ist er berechtigt sein Hauptprodukt, die Trainerausbildung, mit dem Zusatz "Q-Pool-Gütesiegel" zu bewerben, sein QM-System als "ISO 9001 zertifiziert" auszugeben und sich als "Certified Human Resources Professional" zu bezeichnen.

Als unabhängige Institution bietet der Q-Pool 100 - die Offizielle Qualitätsgemeinschaft internationaler Wirtschaftstrainer und -berater e.V. - seit August 2001 Human Resources-Trainern und Beratern die Möglichkeit, ihre Professionalität und Solidität unter der Leitung von Prof. Dr. Walter Simon (Business Training University) auditieren und zertifizieren zu lassen. Der Q-Pool möchte dieses Zertifikat als Markenzeichen für excellente Trainings- und Beratungsqualität etablieren und damit der wachsenden Zahl schlecht ausgebildeter Trainer/Berater zugunsten erhöhter Sicherheit für die Auftraggeber entgegentreten.

Die wichtigsten Arbeitsfelder der Q-Pool 100 Mitglieder sind: Organisationsberatung, Change-Management, Prozeßbegleitung/ Workshop-Moderation, Coaching, Führungstraining, Teamentwicklung und Konfliktmanagement, Vertriebstraining, Kommunikation und Rhetorik, Persönlichkeitsentwicklung, Qualitätsmanagement , Innovations- und Kreativitätsmanagement.


QZ-Redaktion
qz <AT> hanser.de

zusätzliche Links
DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!