nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.03.2017

Befristung der Akkreditierung nicht rechtmäßig

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin-Brandenburg hat in zweiter Instanz bestätigt, dass einer Befristung der Akkreditierung eine tragfähige Rechtsgrundlage fehlt. Damit folgt die zweithöchste Verwaltungsinstanz einem Urteilsspruch des Verwaltungsgerichts Berlin vom 3. April 2014, gegen den die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) in Berufung gegangen ist.

Gegen eine Befristung der Akkreditierung auf fünf Jahre hatte eine niedersächsische Behörde geklagt. Der Deutsche Verband Unabhängiger Prüflaboratorien (VUP) sieht in dem Urteil eine Bestätigung seiner Forderung, die Akkreditierung nicht zu befristen.

Hier geht es zum Urteil.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Dr. Klinkner & Partner GmbH

Weiterführende Information
  • 20.02.2017

    DAkkS und TU Berlin kooperieren

    Die Deutsche Akkreditierungsstelle und die TU Berlin arbeiten künftig zusammen. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung haben DAkkS-Geschäftsführer Dr. Stephan Finke und TU-Präsident Prof. Dr. Christian Thomsen unterzeichnet.   mehr

  • 11.02.2016

    DAkkS: Geänderte Regelungen zur metrologischen Rückführung

    Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) hat ihre Regelungen zur metrologischen Rückführung gemäß der Forderungen der Europäischen Kooperation für Akkreditierung (EA) geändert.   mehr

In welcher Liga spielen Sie?

Wie gut kennen Sie sich im Qualitätsmanagement aus? Stellen Sie ihr Fachwissen auf den Prüfstand und finden Sie heraus, in welcher Liga Sie spielen.

Zum Quiz

Whitepaper Risikomanagement

Jetzt kostenlos herunterladen!

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!