nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.10.2013

Kalibrierdienstleister Trescal erwirbt amerikanischen Branchenführer SE Laboratories

Private-Equity-Unternehmen Ardian unterstützt das Geschäft

Trescal, der internationale Spezialist für Kalibrierdienstleistungen, hat das Unternehmen SE Laboratories Inc., einen führenden Anbieter von Kalibrierdienstleistungen mit Sitz im amerikanischen Silicon Valley, erworben. Mit dieser Transaktion baut Trescal seine geografische Präsenz und technischen Fähigkeiten in den Vereinigten Staaten weiter aus. Möglich wurde die Übernahme durch die Unterstützung des Trescal-Mehrheitsgesellschafters Ardian, einem unabhängigen Private-Equity-Unternehmen, das früher unter dem Namen AXA Private Equity bekannt war.
Das Unternehmen SE Laboratories Inc. wurde im Jahr 1978 in Santa Clara (Kalifornien) gegründet und beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter bei einem Umsatz von rund 14 Millionen US-Dollar. Sein A2LA-akkreditiertes Labor bietet ein Komplettangebot aus einer Hand, mit dem ein Kundenstamm vornehmlich aus der Elektronik- und Telekommunikationsbranche sowie der Luft- und Raumfahrt und der Verteidigungsindustrie bedient wird.
Der Erwerb von SE Laboratories ist bereits die dritte Akquisition von Trescal seit dem Eigentümerwechsel zu Ardian im Juli 2013. Somit steigt der Pro-Forma-Umsatz des Trescal-Konzerns nun auf 177 Millionen Euro – eine Zunahme von 17 Prozent in weniger als drei Monaten.
Guillaume Caroit, Generalsekretär des Trescal-Konzerns, zu diesem Schritt: „Wir freuen uns sehr über diese Übernahme. Die Qualität der Geschäftsführung bei SE Laboratories und die umfangreichen fachlichen Kompetenzen des Unternehmens waren für unsere Entscheidung ausschlaggebend. Mit der Hilfe von Ardian werden wir unsere Investitionen in leistungsstarke Kalibrierunternehmen in den Vereinigten Staaten weiter fortsetzen.“

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Trescal GmbH
www.trescal.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!