nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.09.2007

RWTH-Professor wird CIRP-Präsident

Prof. Klocke; Foto: WZL RWTH Aachen

Prof. Klocke; Foto: WZL RWTH Aachen

Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h . Fritz Klocke, Direktor des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen und des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT, ist auf der Jahres-Tagung der Internationalen Forschungsvereinigung für Produktionstechnik CIRP in Dresden zum Präsidenten gewählt worden.

Er steht damit in Zukunft der weltweit tätigen Organisation von Professoren, Forschern und Wissenschaftlern aus dem Bereich der Produktionstechnik und Industriellen aus mehr als 40 Nationen vor.


Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen www.wzl.rwth-aachen.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!