nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.09.2013

Präsidentenwechsel an der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Professor Dr. Ulrich Panne hat am 1. September 2013 die Leitung der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) übernommen. Er löst Professor Dr. Manfred Hennecke ab, der nach 11 Jahre in den Ruhestand geht.

Staatssekretärin Anne Ruth Herkes mit dem designierten BAM-Präsident Prof. Dr. Ulrich Panne (© BAM)

Anne Ruth Herkes, Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), übergab Panne am 27. August die Ernennungsurkunde: „Mit Professor Ulrich Panne wird die Tradition fortgesetzt, einen namhaften Wissenschaftler an die Spitze der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung zu berufen. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit." Gleichzeitig dankte sie seinem Vorgänger für die geleistete Arbeit: „Professor Manfred Hennecke hat durch sein persönliches Engagement dazu beigetragen, dass die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung als eine der Exzellenzzentren wissenschaftlicher Arbeit eine weltweite Bedeutung genießt."

Panne leitet seit 2004 die Abteilung „Analytische Chemie; Referenzmaterialien" der BAM, die rund 1800 Mitarbeiter beschäftigt und zum Geschäftsbereich des BMWi gehört. Zugleich ist Panne Professor für Analytische Chemie an der Humboldt Universität Berlin. Zu den wichtigsten Auszeichnungen seiner wissenschaftlichen Karriere gehören der Fachgruppenpreis der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) für Analytische Chemie (1996), der Adolf-Martens-Preis der BAM (2002) und der Fresenius-Preis für Analytische Chemie der GDCh (2009).

Einen feierlichen Rahmen findet der Präsidentenwechsel am 9. Oktober 2013. Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler wird dann den neuen BAM-Präsidenten in sein Amt einführen und den bisherigen Präsidenten verabschieden.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), Berlin
www.bmwi.de

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), Berlin
www.bam.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!