nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.01.2015

Neuer ISO-Präsident

Der neue ISO-Präsident Dr. Zhang Xiaogang (Foto: ISO)

Der neue ISO-Präsident Dr. Zhang Xiaogang (Foto: ISO)

Am 1. Januar 2015 hat Dr. Zhang Xiaogang für drei Jahre das Amt des Präsidenten der International Organization for Standardization übernommen.

Er ist Präsident des chinesischen Stahlproduzenten Ansteel Group Corporation. Er wurde zum Vorsitzenden verschiedener Eisen- und Stahlverbänden berufen, darunter die World Steel Association. Außerdem leitete er 13 Jahre lang die Arbeiten eines Technischen Komitees der ISO.

Zhang hatte eine führende Rolle im "Chinese Standardization Expert Committee" inne und war an politischen Entscheidungsprozessen auf nationaler Ebene beteiligt. Er wurde mit zahlreichen wissenschaftlichen Preisen ausgezeichnet. Er übernimmt als erster Chinese das Amt des ISO-Präsidenten.

In seiner Nachricht zum Amtsantritt betont Dr. Zhang, dass er sich insbesondere für eine globale nachhaltige Entwicklung einsetzen werde. Eine seiner Prioritäten sei es, die Arbeit der ISO weiter zu fördern und noch sichtbarer zu machen, um ISO-Normen zur ersten Wahl für Unternehmen zu machen. Das Ziel heißt: „One standard, one test, accepted everywhere.“

Das DIN Deutsches Institut für Normung begrüßt die Wahl von Dr. Zhang zum ISO-Präsidenten und will ihn bei seiner Amtsführung unterstützen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

DIN Deutsches Institut für Normung e.V.

Burggrafenstr. 6
DE 10787 Berlin
Tel.: 030 2601-0
Fax: 030 2601-1231

ISO International Organization for Standardization

Chemin de Blandonnet 8
CH 1214 Vernier
Tel.: +41 22 7490111
Fax: +41 22 7333430

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!