nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.09.2015

Neuer Honorarprofessor für TQM in Wuppertal

Urkundenübergabe (v.l.n.r.): Prof. Dr.-Ing. Eberhard Schmidt, Dr.-Ing. Markus Reiche, seine Ehefrau Eva Reiche sowie Uni-Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch (Foto: Denise Haberger)

Dr.-Ing. Markus Reiche, Inhaber und Geschäftsführer der QualityExperts-Managementberatung in Nürnberg, ist zum Honorarprofessor für Total Quality Management (TQM) an der Bergischen Universität Wuppertal ernannt worden.

Der gebürtige Magdeburger studierte Betriebswirtschaft an der Berufsakademie Heidenheim und absolvierte seinen Master of Business Administration an der Technischen Hochschule Nürnberg. 2006 promovierte er an der Bergischen Universität.

Seit 2007 hat Reiche in Wuppertal einen Lehrauftrag für TQM. Bisher forschte er unter anderem zu den Themen nachhaltige Business Excellence sowie QM in deutschen Krankenhäusern. In Zukunft will er sich mit der kulturspezifischen Gestaltung von Business Excellence im internationalen Kontext beschäftigen.

„Markus Reiche ergänzt durch seine praktischen und wissenschaftlichen Arbeiten mit Ansätzen, Methoden und Einführungsstrategien für TQM entlang der gesamten Wertschöpfungskette in idealer Weise das existierende Profil der Abteilung Sicherheitstechnik“, sagt Prof. Dr.-Ing. Eberhard Schmidt, Dekan des Fachbereichs Architektur, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Sicherheitstechnik der Bergischen Universität.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!