nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
28.06.2016

EOQ verleiht Georges Borel Awards

Die Georges Borel Awards werden jährlich anlässlich des Presidential Meetings der EOQ verliehen. Mit ihnen werden Persönlichkeiten gewürdigt, die sich der Entwicklung und Förderung der europäischen Qualitätsbewegung verschrieben haben.

Viktor Seitschek, Preisträger des George Borel Award 2016 für europäische Leistungen (© ÖQA)

Zu den diesjährigen Preisträgern gehört Viktor Seitschek, geschäftsführender Vorstand der Österreichischen Vereinigung für Qualitätssicherung (ÖVQ) und der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft zur Förderung der Qualität (ÖQA). Er erhielt den George Borel Award für europäische Leistungen. Laut Jury hat Seitschek einen überragenden Beitrag zur Verwirklichung der Mission der EOQ geleistet, deren Präsident er von 2008 bis 2011 war.

Der Award für Leistungen auf Regierungsebene ging an Charles Corrie von der britischen Normungsorganisation British Standards Institution (BSI Group). Er hat unter anderem als britischer Repräsentant im ISO 9001-Komitee zur Entwicklung des ISO 9001-Standards und anderer QM-Normen beigetragen.

Die Auszeichnung für internationale Leistungen erhielt der Japaner Dr. Noriaki Kano. Der emeritierte Professor der Universität für Wissenschaft in Tokyo ist einer der Gründer des "Asian Network for Quality" (ANQ). Zudem entwickelte Kano das nach ihm benannte "Kano-Modell der Kundenzufriedenheit".

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Himmelhoch GmbH

Unternehmensinformation

EOQ European Organization for Quality

Rue Joseph II 36-38
BE 1000 BRÜSSEL
Tel.: +32 474 240-800

Internet:www.eoq.org
E-Mail: eoq <AT> eoq-org.eu



DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!