nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.09.2015

Deutsche Holdings von Atlas Copco mit neuer Geschäftsführung

Die beiden neuen Geschäftsführer der deutschen Atlas-Copco-Holdings Alex Bongaerts (links) und Jochem Kersjes

An der Spitze der beiden deutschen Holdings stehen seit dem 1. September 2015 zwei neue Geschäftsführer: Alex Bongaerts und Jochem Kersjes. Sie lösen Piet Leys ab, der die Position seit 2012 innehatte.

Der Belgier Bongaerts übernimmt die Position des Direktors der Holdings in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er wird auch weiterhin die Geschäfte der Holdings in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Irland, Luxemburg und in den Niederlanden leiten.

Jochem Kersjes ist ebenfalls Geschäftsführer der beiden deutschen Holdings. Er verantwortet in Deutschland bisher die Fachbereiche Steuern, Recht und Compliance und wird dies auch weiterhin tun.

Der Industriekonzern Atlas Copco bietet Produkte und Dienstleistungen für nachhaltige Produktivität an, darunter Qualitätssicherungslösungen. Er hat seinen Hauptsitz in Stockholm/Schweden, und ist weltweit in über 180 Ländern vertreten.

In Deutschland agieren sechs Produktgesellschaften, acht Vertriebsgesellschaften sowie ein Engineeringzentrum unter dem Dach zweier Holdings: der Atlas Copco Holding GmbH und der Atlas Copco Deutschland GmbH, beide mit Sitz in Essen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

Atlas Copco Tools Central Europe GmbH

Langemarckstr. 35
DE 45141 Essen
Tel.: 0201 2177-0
Fax: 0201 2177-700

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!