nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.11.2015

Umweltmanagement: ISO Survey liegt vor

Die International Organization for Standardization (ISO) hat den ISO Survey 2014 veröffentlicht. Danach gab es im Jahr 2014 weltweit 324 .148 Zertifikate nach ISO 14001. Die Zuwächse erfolgten zwischen 1999 und 2014 recht konstant.

In Deutschland sah das anders aus. Die Zuwächse erfolgten zwischen 1999 und 2014 recht konstant. Hier gab es bereits 2001 knapp 45 Prozent der aktuellen Zertifikatsanzahl. 2007 und 2014 kam es zu leichten Rückgängen. "Das liegt aber nicht daran, dass EMAS als Konkurrenz dazugewonnen hat", so die ISO-Angaben.

Mit insgesamt 7708 Zertifkaten nach ISO 14001 rangiert Deutschland auf Platz acht der Weltrangliste. Besser positioniert sind die europäischen Länder Italien (Platz 2), Großbritannien (Platz 4), Spanien (Platz 5), Rumänien (Platz 6) und Frankreich (Platz 7). Die Chinesen liegen mit 117 758 Zertifikaten unschlagbar auf Platz eins. Aber ein wenig mehr Vorreiterrolle in Europa wäre für Deutschland schon wünschenswert.

Die fünf ISO 14001-aktivsten Branchen weltweit sind 2014 das Baugewerbe, die Metallerzeugung und -bearbeitung, die Elektrotechnik und Optik, der Handel inklusive Instandhaltung und Kfz sowie die Herstellung von Gummi und Kunststoffen gewesen.

Die jährliche Auswertung der Anzahl bestehender Zertifikate zu den ISO-Normen kann öffentlich eingesehen werden unter: www.iso.org/iso/iso-survey

DGQ

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

August-Schanz-Str. 21a
DE 60433 Frankfurt
Tel.: 069 95424-0
Fax: 069 95424-133

Internet:www.dgq.de
E-Mail: info <AT> dgq.de



QZ Online-Archiv-Zugang für DGQ-Mitglieder

Bestellen Sie Ihren Zugang für das komplette Onlinearchiv der QZ - Qualität und Zuverlässigkeit für 12 Monate.

Online-Zugang bestellen

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!