nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.07.2012

Süßer Ladies Day

Stuttgart

QM-Leiter Dr. Hans Uwe Trück ermöglichte den Stuttgarter QM-Ladies einen süßen Tag bei der Alfred Ritter GmbH & Co. KG.

Dass Schokolade glücklich machen soll, munkelt der Volksmund ja schon lange. Doch welche Rolle spielt die Qualität dabei? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, waren rund dreißig QM-Damen anlässlich des 3. Ladies Days der DGQ-Landesgeschäftsstelle Süd zu Gast beim Unternehmen Alfred Ritter in Waldenbuch. Das Thema der Exkursion lautete: QM in der Schokoladenfabrik – Vertrauen ist gut, Kontrolle schmeckt besser. Bei einer Werksführung verfolgten die Besucherinnen die Schokoladenproduktion hautnah und erlebten dabei, wie aus besten Zutaten leckere Schokolade entsteht. Vom Wareneingang bis zur fertig verpackten Tafelschokolade galt es vieles zu entdecken. Besonders begeistert waren die QM-Fachfrauen von den plakativen Informationsaushängen für Mitarbeiter, welche die wichtigsten Werkzeuge des Qualitätsmanagements oder die Prinzipien des Lean Managements in den Fokus rücken und Verbesserungspotenziale aufzeigen.

Nach der Führung zeigte QM-Leiter Dr. Hans Uwe Trück auf, wie das Unternehmen Ritter sein umfassendes Qualitätsmanagement lebt, und beantwortete die vielen fachspezifischen Fragen, die sich im Rahmen des Produktionsrundgangs ergeben hatten. Abschließend bot sich die Möglichkeit des Einkaufs im Schokoshop, was rege in Anspruch genommen wurde. Ein Besuch im Schokomuseum oder im Kunstmuseum Ritter mit Museums-Café biete sich als Idee für den nächsten Familienausflug an, so Landesgeschäftsstellen-Leiter Marco Gutöhrlein.

Leiter des Regionalkreises:
Michael Burghartz-Widmann
Daimler
Abt. MBVD/VPD
T 0171 5704518

Unternehmensinformation

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

August-Schanz-Str. 21a
DE 60433 Frankfurt
Tel.: 069 95424-0
Fax: 069 95424-133

Internet:www.dgq.de
E-Mail: info <AT> dgq.de



QZ Online-Archiv-Zugang für DGQ-Mitglieder

Bestellen Sie Ihren Zugang für das komplette Onlinearchiv der QZ - Qualität und Zuverlässigkeit für 12 Monate.

Online-Zugang bestellen

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!