nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.04.2012

Sichere Anlagen und Gesundheitsmanagement

Heilbronn

Eine breite Palette von Zinkverbindungen, Reduktionsmitteln, Kunststoffadditiven und diversen Ethylalkoholsorten bildet die Basis für den Erfolg der Brüggemann-Chemical / L. Brüggemann KG in Heilbronn. Rund 170 Mitarbeiter sind bei dem expandierenden und seit 1868 in Heilbronn produzierenden Unternehmen der Brüggemann-Gruppe am dortigen Standort tätig. Tochtergesellschaften in den USA und in Hongkong unterstreichen die internationale Ausrichtung. Die Brüggemann-Gruppe erzielte 2011 nach Angaben von Bereichsleiter Produktion & Technik, Dr. Josef Berghofer, einen Jahresumsatz von über 100 Millionen Euro.

Während ihres Firmenrundgangs unter Leitung von Dr. Franz Nüßlein, Bereichsleiter Umwelt-, Gesundheits-, Sicherheits- und Qualitätsmanagement, besichtigten die 20 Teilnehmer aus dem Regionalkreis im November 2011 die verschiedenen technischen Anlagen. "Die Anlagen machten einen gepflegten Eindruck und waren mit allen notwendigen Sicherheits- und Bedienungsvorschriften dokumentiert", sagte anschließend RK-Leiter Günter Schuh. Besonders beeindruckt waren die Teilnehmer von der detaillierten Computersteuerung der Anlagen mit hohen Sicherheitsstandards. Eine Besichtigung der Labore für chemische und physikalische Analytik zur begleitenden Absicherung der Produktionsqualität sowie eines kleinen Forschungslabors rundete die Führung ab.

Nach dem Rundgang stellte Nüßlein das integrierte Managementsystem bei Brüggemann vor. Anschließend präsentierte Martin Bauer das betriebliche Gesundheitsmanagement mit einem umfangreichen Programm zur Förderung der Gesundheit und Zufriedenheit der Mitarbeiter. Als Beispiele nannte er vorbeugende Kurse wie Rückengymnastik, Angebote zur Raucherentwöhnung und ein kostenloses Angebot von Äpfeln und Mineralwasser.

Leiter des Regionalkreises:
Dipl.-Ing. (FH) Günter Schuh
Hermann Hagenmeyer GmbH & Cie., Werk Neuenstein
Hermann-Hagenmeyer-Straße
74632 Neuenstein
T 07942 99-3350

Unternehmensinformation

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

August-Schanz-Str. 21a
DE 60433 Frankfurt
Tel.: 069 95424-0
Fax: 069 95424-133

Internet:www.dgq.de
E-Mail: info <AT> dgq.de



QZ Online-Archiv-Zugang für DGQ-Mitglieder

Bestellen Sie Ihren Zugang für das komplette Onlinearchiv der QZ - Qualität und Zuverlässigkeit für 12 Monate.

Online-Zugang bestellen

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!