nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.07.2012

QM in der Ernährungswirtschaft

Veranstaltung

Auf Verantwortliche und Führungskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft im Agrar- und Ernährungsbereich sowie auf Experten im Qualitäts- und Krisenmanagement zielt eine Veranstaltung ab, die am 9. Juli 2012 von 11 bis etwa 15 Uhr im Haus des Deutschen Raiffeisenverbands am Pariser Platz 3 in Berlin stattfindet. Dort stehen die verschiedenen Initiativen im Qualitäts-Risiko- und Krisenmanagement mit Blick auf die drei Säulen Forschung, Bildung und Business-Innovationen im Mittelpunkt. Veranstalter sind der Verein Grenzüberschreitende Integrierte Qualitätssicherung e. V. (GIQS) und der Deutsche Raiffeisenverband e. V. (DRV). Vorgestellt werden das gemeinsam erstellte Fachbuch mit dem Arbeitstitel "QM in der Agrar- und Ernährungswirtschaft" sowie Möglichkeiten der Vernetzung bundesdeutscher Lebensmittel- und Ernährungsnetzwerke zur Vorbereitung eines EU Food KIC.

Weitere Themenschwerpunkte sind das Aus- und Weiterbildungskonzept "Quality and Risk Management in Meat Chains" (Quarisma) mit dem studienbegleitenden gemeinsamen Weiterbildungsmodell der Universitäten nach DGQ-EOQ-Standard sowie das Agri-Q- und DRV-Train-the-Trainer-Konzept.

Bei Quarisma handelt es sich um ein von der EU gefördertes Projekt im EU-Framework-Programm 7 (2007-2013). Die Agri-Q Service GmbH ist ein branchenspezifischer Dienstleistungspartner für die Agrar- und Ernährungswirtschaft, der bedarfsgerechte Qualifizierungen im Qualitäts- und Hygienemanagement anbietet. Das EOQ-Framework wird unter anderem durch Dr. Eric Janssen von der European Organization for Quality (EOQ), Dr. Anni Koubek von Quality Austria und Cees Beek, NNK Niederlande, vertreten sein.

Prof. Dr. Brigitte Petersen
Universität Bonn
Katzenburgweg 7–9
53115 Bonn
T 0228 73-2821
b-petersen@uni-bonn.de

Unternehmensinformation

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

August-Schanz-Str. 21a
DE 60433 Frankfurt
Tel.: 069 95424-0
Fax: 069 95424-133

Internet:www.dgq.de
E-Mail: info <AT> dgq.de



QZ Online-Archiv-Zugang für DGQ-Mitglieder

Bestellen Sie Ihren Zugang für das komplette Onlinearchiv der QZ - Qualität und Zuverlässigkeit für 12 Monate.

Online-Zugang bestellen

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!