nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
31.01.2013

Preis für DGQ-Mitglied Harald Scharrenbach

Mittelrhein

DGQ-Mitglied Harald Scharrenbach, Geschäftsführer der STM Scharrenbach & Thelen GmbH, Bonn, ist Träger des Professor-Adalbert-Seifritz-Preises 2012.Dieser prämiert als bundesweiter Technologie-Transfer-Preis des deutschen Handwerks jedes Jahr erfolgreiche Koopera­tionen zwischen Handwerk und Wissenschaft.

Harald Scharrenbach (r.) wurde u. a. gemeinsam mit Dr. Guiseppe Strina vom itb der Professor-Adalbert-Seifritz-Preis verliehen.

Harald Scharrenbach (r.) wurde u. a. gemeinsam mit Dr. Guiseppe Strina vom itb der Professor-Adalbert-Seifritz-Preis verliehen.

Gemeinsam mit einem dreiköpfigen Entwicklerteam vom Institut für Technik der Betriebsführung (itb), Karlsruhe, habe Scharrenbach das Dienstleistungsangebot des Handwerksbetriebs konsequent weiterentwickelt, so die Jury-Begründung. Damit habe STM ein „Rundum-sorglos-Paket“ geschnürt, das vom Bau und der Installation metall- und sicherheitstechnischer Gebäudeelemente bis hin zu Dienstleistungen in der anschließenden Nutzungsphase, wie Service-Checks, Wartungsverträgen und dervorbeugenden Überprüfung zusätzlicher sicherheitsrelevanter Aspekte, reiche. Sosei dem Unternehmen der Schritt zum Top-Service-Anbieter mit umfassenden Beratungs- und Nutzenerweiterungen für die Kunden gelungen.

„Harald Scharrenbach, regelmäßiger Teilnehmer unserer Regionalkreistreffen, hat sich besonders der Qualität der Ausbildung und der mitarbeiter­orientierten Führung in seinem Unternehmen verschrieben“, sagte dazu RK-Leiterin Sabine Pehl. Denn Vertrauen aufseiten der Kundenlasse sich seiner Meinung nach langfristig nur mit „hervorragend ausgebildeten und motivierten Mitarbeitern“ bewerkstelligen. Vor allem liege ihm die Verbindung von unternehmerischer Entwicklung und Weiterbildung der Menschen am Herzen. Durch seinen Lehrauftrag im BereichUnternehmensgründung und Unternehmensweiterentwicklung an der Rheinischen Fachhochschule Köln schaffe er eine weitere Verbindung zwischen unternehmerischem Know-how und der Ausbildung junger Menschen. STM sei einer der wenigen handwerklichen Betriebe, die als A-Lieferanten für Wartungsaufträge bei hochsicherheitsrelevanten Objekten und Gebäuden des Bundes tätig sind.

Leiterin des Regionalkreises:
Dipl.-Päd. Sabine Pehl
Persönlichkeits- und Unternehmensentwicklung
Am Hainchesberg 10
56459 Elbingen
T 06435 3557

Unternehmensinformation

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

August-Schanz-Str. 21a
DE 60433 Frankfurt
Tel.: 069 95424-0
Fax: 069 95424-133

Internet:www.dgq.de
E-Mail: info <AT> dgq.de



QZ Online-Archiv-Zugang für DGQ-Mitglieder

Bestellen Sie Ihren Zugang für das komplette Onlinearchiv der QZ - Qualität und Zuverlässigkeit für 12 Monate.

Online-Zugang bestellen

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!