nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.08.2012

Menschen machen Qualität

DGQ-EOQ-FQS-Tagung

Benedikt Sommerhoff, DGQ

Benedikt Sommerhoff, DGQ

In der Reihe "Menschen" eröffnete DGQ-Leiter Regional Dr. Benedikt Sommerhoff die Session. Kommunikation habe für Qualitätsmanager eine weitreichende Bedeutung, wenn sie sich zu anerkannten Organisationsentwicklern verändern wollten. Zu Unternehmenserfolgen beizutragen bedeute gleichzeitig, diese Beiträge offensiv zu kommunizieren. Sommerhoff schuf ein Szenario für das Jahr 2027. Von dort aus blickte er zurück auf eine erfolgreiche Transformation des Qualitätsmanagers von einem ehemals auf den Ordnungsdienst reduzierten Verwalter hin zu einem professionalisierten Organisationsentwickler, der innerhalb der "neuen Berufsorganisation DGQ" seinen beruflichen Hafen hat und inzwischen auf Augenhöhe mit den Entscheidern in den Organisationen kommuniziert.

Wie essenziell es dabei ist, freiwillig Verantwortung zu übernehmen, zeigte Dr. Helmut Lieb vom Werkzeugmaschinenlabor (WZL) der RWTH Aachen auf. In der industriellen Praxis sind zertifizierte QM-Systeme häufig eine Grundvoraussetzung, die zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beiträgt. Meist seien es aber immer noch nur wenige Experten innerhalb der Unternehmen, die diese Systeme aktiv betreiben. "Dem Großteil der Mitarbeiter bleibt der Sinn dieser Systeme vielerorts als intransparentes und hinderliches Verwaltungskonstrukt verschlossen", klagte Lieb. Einen Lösungsansatz zu größerer Akzeptanz sieht der Diplom-Psychologe in der Systematik des "Motivierten Qualitätsmanagements". Dabei handelt es sich um eine Vorgehensweise zur Entwicklung und Ausgestaltung des Qualitätsmanagements unter Berücksichtigung motivationspsychologischer Aspekte.

Guido Leutenegger, Natur Konkret, im Gespräch mit Ursula Heller

Dass innovative Wege Strategie, Persönlichkeit und Mut brauchen, verdeutlichte Guido Leutenegger, Inhaber des Schweizer Unternehmens Natur Konkret. Sein Weg führte ihn vom Schreibtisch auf die Weide, vom schwarzen Anzug zum Karohemd. Der Ex-Verwaltungspolitiker hat den mutigen Wandel zum Bauern vollzogen. "Kuhinvestment statt Q-Investment" lautet seit 1990 seine Strategie. Darin finanzieren Kunden Hochlandrinder und erhalten eine Dividende in Form von Fleisch. Das lockt neue Investoren an, sodass im Lauf der Zeit auch die Banken bereit waren, Kredite zu gewähren. Der Weg zur Biodiversität mit inzwischen rund 900 Rindern und 25 Wollschweinen auf natürlicher Futterbasis habe sich für den ehemaligen Präsidenten des Thurgauer Naturschutzbunds gelohnt.

Unternehmensinformation

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

August-Schanz-Str. 21a
DE 60433 Frankfurt
Tel.: 069 95424-0
Fax: 069 95424-133

Internet:www.dgq.de
E-Mail: info <AT> dgq.de



QZ Online-Archiv-Zugang für DGQ-Mitglieder

Bestellen Sie Ihren Zugang für das komplette Onlinearchiv der QZ - Qualität und Zuverlässigkeit für 12 Monate.

Online-Zugang bestellen

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!