nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
11.02.2013

Internationale Anerkennung schreitet voran

Auditor-Personenzertifikate

Was bereits seit langem für ISO-Systemzertifikate gültig ist, rückt jetzt auch für die Inhaber von Personenzertifikaten, zum Beispiel als Auditor, immer näher: ihre weltweite Anerkennung durch internationale Fachorganisationen wie das International Accreditation Forum (IAF) oder die International Personnel Certification Association (IPC). Ein weiterer Meilenstein dafür wurde während der IPC-Konferenz im vergangenen Oktober in Rio de Janeiro gelegt.

Dort haben international ausgerichtete Organisationen der Personenzertifizierung – die European Organization for Quality (EOQ), die US-amerikanische Staregister und die türkische TQNeT – während der IPC-Generalversammlung ein multilaterales Abkommen (MLA) unterzeichnet. Darin bekennen sie sich als nach ISO  17024 akkreditierte Personenzertifizierungsstellen zur gegenseitigen Anerkennung auf Basis von spezifischen Zertifizierungsprogrammen. Darüber hinaus fordern und fördern sie eine weltweite Anerkennung durch die IAF. Vor allem die DGQ unterstützt dieses Ziel innerhalb der EOQ und als aktives Mitglied der IPC und hat in der Vergangenheit den Prozess mitbestimmend vorangetrieben. „Wir verfolgen damit konsequent den Kundennutzen“, sagt DGQ-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Kaerkes. „Denn mit einer IAF-Anerkennung könnten Qualitätsauditoren ihre Kompetenz künftig nicht nur europa-, sondern auch weltweit auf harmonisierter Basis nachweisen.“

Thomas Votsmeier, Leiter der DGQ-Personenzertifizierungsstelle, bewertete das als einen „Etappensieg“, da die Abstimmungsprozesse sehr zeitintensiv seien.Grundsätzlich stünden die Chancen gut. Denn laut IPC-Beschluss von Rio will man die IAF weiterhin aktiv dabei unterstützen, ein MLA zur weltweiten Anerkennung auf Basis von spezifischen Zertifizierungsprogrammen zu erarbeiten. Zu diesem Zweck fanden laut Votsmeier am Rande der Konferenz „fruchtbare Gespräche zwischen den Vorständen von IPC und IAF unter maßgeblicher Mitwirkung der DGQ“ statt. Bereits während der Konferenz hatten sich neben ihm mit Alister Dalrymle, Projektleiter ISO/Casco 17021, Roy Swift, Vorsitzender der IAF-Arbeitsgruppe zur ISO17024, Cynthia Woodley, Projektleiterin der ISO/Casco-Arbeitsgruppe 30, sowie dem IAF-Vorsitzenden Randy Daugherty prominente Vertreter internationaler Organisationen für eine Förderung der weltweiten Anerkennung der Personenzertifikate ausgesprochen und Fachvorträge zum Stand der internationalen Entwicklung gehalten.

Die IPC ist eine weltweit aktive Interessenvertretung von akkreditierten Personenzertifizierungsstellen. Die IAF ist die weltweit tätige Dachorganisation von Akkreditierungsstellen, in der auch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) vertreten ist.

Weitere Informationen zum MLA und zu den Vorträgen auf der IPC-Konferenz unter:

Unternehmensinformation

DGQ Deutsche Gesellschaft für Qualität

August-Schanz-Str. 21a
DE 60433 Frankfurt
Tel.: 069 95424-0
Fax: 069 95424-133

Internet:www.dgq.de
E-Mail: info <AT> dgq.de



QZ Online-Archiv-Zugang für DGQ-Mitglieder

Bestellen Sie Ihren Zugang für das komplette Onlinearchiv der QZ - Qualität und Zuverlässigkeit für 12 Monate.

Online-Zugang bestellen

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!