nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.08.2016

Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit

Sicherheit von  Maschinen und Funktionale Sicherheit

Patrick Gehlen
Sicherheit von Maschinen und Funktionale Sicherheit
VDE Verlag, Berlin 2016
400 Seiten, 36 Euro
ISBN 978-3-8007-4180-9


Der in der VDE-Schriftenreihe "Normen verständlich" erschienene Titel beschreibt die normativen Anforderungen der Funktionalen Sicherheit im Kontext der Maschinenrichtlinie.

Der Autor verfügt über langjährige Erfahrung als Delegierter in verschiedenen nationalen und internationalen Normungsgremien sowie Arbeitsgruppen. Er beschäftigt sich in diesem Buch mit zwei anscheinend miteinander konkurrierenden Normen: DIN EN 62061 (VDE 0113-50) und DIN EN ISO 13849-1. Seiner Ansicht nach lässt sich die DIN EN ISO 13849-1 auf der Basis von DIN EN 62061 (VDE 0113-50) gut erklären, weil beide Normen einander sehr ähnlich sind und letztendlich dasselbe Ziel haben.

Im Fokus des Buchs steht der praktische Umgang mit der Funktionalen Sicherheit. Gezeigt wird, wie Sicherheitsfunktionen korrekt und sinnvoll ermittelt werden und welche Anforderungen der Normen zu erfüllen sind, um diese Sicherheitsfunktionen zu gewährleisten.

Tipps und Beispiele aus der Praxis, die Vorstellung erprobter und bereits realisierter Lösungen, Berechnungen typischer Sicherheitsfunktionen und ein Fachwörterverzeichnis ergänzen das Buch.

Aus dem Inhalt:

  • Die EG-Maschinenrichtlinie und ihre Folgen;
  • Liste der grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen;
  • Haftung – Motivation der Maschinenhersteller;
  • Anforderungen zum Verhalten bei Erkennung eines Fehlers;
  • Die Einstufung des Risikos einmal anders vornehmen.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

VDE Verlag GmbH

Bismarckstraße 33
DE 10625 Berlin

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!