nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.08.2019

Schlachtfeld Arbeitsplatz

Schlachtfeld Arbeitsplatz

Anke Sommer
Schlachtfeld Arbeitsplatz
Carl Hanser Verlag, München 2019
224 Seiten, 34 Euro
ISBN 978-3-446-45872-7


Konflikte machen auch vor dem Arbeitsplatz nicht Halt. Bleiben sie ungeklärt, produzieren sie Störungen, binden Energie und vergiften zwischenmenschliche Beziehungen. Aggressionslevel und Krankenstand steigen, das Unternehmen verliert Wirtschaftskapital. Wie sich das verhindern lässt, zeigt dieses Buch.

Die Autorin hat ihr Studium an Universitäten in Europa und New York als Diplomsozialpädagogin/Sozialarbeiterin abgeschlossen. Sie ist seit 1991 im Krisen- und Konfliktmanagement tätig. Als Gründerin eines Unternehmens für Leadership Coaching, Team- und Persönlichkeitsentwicklung begleitet sie Organisationen im Rahmen von Change-Management-Prozessen. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Körpersignalarbeit © 1999, eine von ihr entwickelte Methode, die durch die Erkennung von Körpersignalen Informationen liefert, die dem Handelnden unbewusst sind.

Mit ihrem Buch möchte die Autorin dem Leser eine Leitlinie an die Hand geben, mit der er zumindest einen Teil komplexer Störungen im Unternehmen erkennen und beseitigen kann.

Fallbeispiele führen vor Augen, wie Konflikte wachsen und was sie anrichten. Fragen zu Beginn jedes Kapitels und Tipps zur Schaffung eines konstruktiven Arbeitsverhältnisses sollen dem Leser seine eigene Rolle im Konflikt bewusst machen und ihn dazu anregen, aktiv an der Lösung der Probleme mitzuwirken.

Aus dem Inhalt:

  • Der Zündstoff von Arbeitsbeziehungen;
  • Sachlichkeit im Unternehmen;
  • Störende Informationen aufgreifen und entfernen;
  • Was macht Zusammenarbeit erfolgreich?
  • 23 Regeln für eine erfolgreiche und förderliche geschäftliche Beziehung.

Einen Podcast zum Buch finden Sie hier.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Kolbergerstr. 22
DE 81679 München
Fax: 089 984809

Internet:www.hanser.de



DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!