nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
06.04.2018

Qualitätsmanagement in Sozialunternehmen

Qualitätsmanagement in Sozialunternehmen

Jochen Ribbeck
Qualitätsmanagement in Sozialunternehmen
Walhalla und Praetoria Verlag, Regensburg 2018
184 Seiten, 29,95 Euro
ISBN 978-3-8029-5472-6


Qualitätsmanagement wird im Sozialbereich oft mit der ISO-Norm und Standardisierung gleichgesetzt. Der Autor möchte diesen Irrtum auflösen und Überzeugungsarbeit leisten mit dem Ziel, QM in Sozialunternehmen kulturell zu verankern. Den häufig im Sozial- und Gesundheitswesen anzutreffenden Widerständen gegen das Qualitätsmanagement versucht er zu begegnen, indem er ein differenziertes Verständnis für die methodischen und konzeptionellen Grundlagen des QM vermittelt.

So wird Qualitätsmanagement als unternehmensweit zu integrierender Management- und Steuerungsansatz vorgestellt. Dabei werden die Besonderheiten des Qualitätsmanagements in den Bereichen der Sozialen Arbeit und des Gesundheitswesens berücksichtigt.

Das Buch richtet sich sowohl an Studierende der Bereiche Sozialmanagement und Sozialwirtschaft als auch an Führungskräfte, Qualitätsmanager und Controller sozialer Organisationen und Einrichtungen.

Der Autor lehrt an der Katholischen Stiftungshochschule München. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören neben dem Sozialmanagement das Qualitätsmanagement sowie die Organisationsentwicklung und das Change Management.

Aus dem Inhalt:

  • Spezifika des Managements in Sozialunternehmen;
  • Qualitätsmanagement und Haftung;
  • Kunden-, Anspruchsgruppenorientierung;
  • Entwicklung und Ansatz des Aachener QM-Modells;
  • Strategische Aspekte der Qualitätsplanung.

Redaktion QZ
qz <AT> hanser.de

Unternehmensinformation

Walhalla und Praetoria Verlag GmbH & Co. KG

Haus an der Eisernen Brücke
DE 93042 Regensburg
Tel.: 0941 5684-0
Fax: 0941 5684-111

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!